Die Paul-Klee-Schule lädt zum Neujahrsempfang

CELLE. Die Paul-Klee-Schule Celle lädt zum diesjährigen Neujahrsempfang am 24.01.2020, 18.00 Uhr in die Wittestraße 14 ein. Im Mittelpunkt des Empfangs steht das Gastspiel des Celler Schlosstheaters mit dem Theaterstück GRETA und die Ortsgruppe Fridays for Future. Im Anschluss daran wird zu einem Empfang mit Imbiss und Getränken geladen.

Wie in jedem Jahr zeichnet die Paul-Klee-Schule Celle verdiente Mitarbeiter_innen und Personen aus, die sich in besonderer Weise engagiert haben. Das diesjährige Thema des Neujahrsempfangs ist „Teilhabe durch kulturelle Bildung“ und die Kooperation mit dem Gymnasium Burgdorf. Kartenreservierungen können unter kultur@paul-klee-schule-celle.de vorgenommen werden. Eintritt 15,00 €/ erm. 7,50 €/ Schüler 5,00 €.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: