Winternachmittag im Schützencorps Neuenhäusen

NEUENHÄUSEN. Traditionell zu Jahresbeginn traf sich das Schützencorps Neuenhäusen zum Winternachmittag mit Generations- und Pärchenschießen.

Nach der Begrüßung durch den 1. Corpsführer Frank Schrader und der Bekanntgabe der Regeln durch Rolf Schrader begann der sportliche Wettkampf. Am Ende konnte sie beim Generationsschießen die Mannschaft Damen 1 in der Besetzung Rosi Hlawatschke, Silvia Naleppa und Bianca Kluge mit 299,8 Ring durchsetzen. Zweite wurde die Mannschaft Damen 2 mit Nadine Wichmann, Ramona Barth und Monika Utermöhlen (297,6 Ring) vor der Mannschaft Herren 1 mit Eike Wichmann, Matthias Kluge und Jörg Müller, welche auf 297.1 Ring kam.

Das Pärchenschießen entschieden Melanie und Stefan Denecke für sich. Einzelsieger wurden Bianca Kluge (Damen), Matthias Kluge (Herren) und Lena Fiesel (Jugend).

PR
Foto: Frank Schrader

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: