Kurs im Onkoforum: Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi

Kurs im Onkoforum: Bioenergetische Meditation nach Viktor Philippi

30. Januar 2020 Aus Von Celler Presse

CELLE. Die bioenergetische Meditation kann Blockaden auf seelischer, geistiger oder körperlicher Ebene lösen. Dadurch werden Immunsystem, Nervensystem und Stoffwechsel gestärkt und das Informations- und Ordnungssystem des Körpers positiv beeinflusst.

Zu einem fünfteiligen Kurs für Krebsbetroffene mit der diplomierten Biosens-Lehrerin Anne Gerlof lädt das Onkologische Forum (Fritzenwiese 117, 29221 Celle) Interessierte ab dem 10.2. an fünf Montagabenden von 18.30 h bis 20 Uhr ein. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Decke mitzubringen, Matten und Kissen gibt es im Veranstaltungsraum. Die Teilnahme kostet 50 €, für Vereinsmitglieder 40 €, der Teilnehmerkreis ist auf maximal sieben beschränkt. Anmeldungen sind ab sofort möglich im Büro des „Onkoforums“, Tel. 05141/2196600, info@onko-forum-celle.de.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige