Henning Otte: “Eilt – Stundung der Sozialversicherungsbeiträge für Unternehmen für die Monate März und April heute möglich”

Landkreis CELLE. Der direktgewählte Bundestagsabgeordnete Henning Otte informiert über die Möglichkeit, dass alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen sich die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen können. Dieses Instrument wurde gestern im Deutschen Bundestag beschlossen.

“Durch die Corona-Pandemie sind viele Unternehmen durch Nachfragerückgang und Unterbrechung der Versorgungsinfrastruktur finanziell stark angeschlagen. Dieser Beschluss bietet insbesondere auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Liquidität im Unternehmen zu belassen. Bitte beachten Sie, dass Sie heute(!) formlos unter Bezug auf Notlage durch die Corona-Krise und Paragraf § 76 SGB IV direkt an ihre jeweils zuständigen Krankenkassen wenden müssen die ihre Sozialversicherungsbeiträge erhebt, um sich diese für den Monat März stunden zu lassen.”

Einen Musterantrag für die Krankenkasse finden Sie, als Word und PDF-Datei, im Anhang.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: