Anzeige

Tag: 18. März 2020

  • Startseite
  • Coronavirus: Aktuelle Lage in Niedersachsen

Coronavirus: Aktuelle Lage in Niedersachsen

NIEDERSACHSEN. Es gibt bislang 740 laborbestätigte Covid-19-Fälle (+177) im Vergleich zu gestern) in Niedersachsen. Alle registrierten Fälle nach Landkreisen (Neubestätigungen seit gestern): 155 Fälle in der Region Hannover (+34) 50 Fälle in Osnabrück (+4)…

Termine nur nach vorheriger Absprache – Kreisverwaltung reduziert persönlichen Kontakt auf Minimum

Landkreis CELLE. Um die Arbeitsfähigkeit auch weiter zu gewährleisten, schränkt die Kreisverwaltung die persönlichen Kontakte ab sofort auf ein Minimum ein. In allen Ämtern des Landkreises, besonders auch der Zulassungsstelle,…

Gaststätten müssen um 18 Uhr schließen – Verfügung schließt außerdem touristische Übernachtung bis zum 18 April aus

Landkreis CELLE. Nach einer entsprechenden Weisung des Landes hat der Landkreis Celle heute eine Verfügung erlassen, die sofort zu vollziehen ist und zunächst bis zum 18. April gilt: Betreibern von…

Besuchsverbot für Seniorenheime – Kreisverwaltung erlässt Verfügung zu Krankenhäusern

Landkreis CELLE. Nach einer entsprechenden Weisung des Landes hat der Landkreis Celle heute eine Verfügung erlassen, die sofort zu vollziehen ist und zunächst bis zum 18. April gilt: Alle Krankenhäuser,…

Gerichte im Oberlandesgerichtsbezirk Celle arbeiten im abgesicherten Modus – Weitgreifende Maßnahmen zur Vermeidung einer Ausbreitung des Corona-Virus umgesetzt

CELLE. „Was die Ausbreitung des Corona-Virus anbelangt, befinden wir uns auch bei den Gerichten in einer Situation, zu der es bislang keine vergleichbaren Szenarien in Deutschland gegeben hat“, erklärt die…

Wissenschaftsminister ruft Medizinstudierende zur Mithilfe in der Pflege auf Thümler: „Dort engagieren, wo dringend Hilfe gebraucht wird“

NIEDERSACHSEN. Der Niedersächsische Wissenschaftsminister Björn Thümler ruft Medizinstudentinnen und -studenten zum freiwilligen Einsatz in Kliniken auf. „Die Corona-Pandemie fordert von Ärzten und Pflegepersonal einen hohen Einsatz. Gerade im medizinischen Bereich…

Auch das Schlosstheater ruht – Wie geht es weiter

CELLE. Seit dem 13. März finden bis voraussichtlich zum 19. April 2020 keine Aufführungen statt, das Theater ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Das Schlosstheater Celle hat nun auch seit heute…

Lebenshilfe Celle schließt zunächst einige Angebote

CELLE. Die Lebenshilfe Celle hat einen Teil ihrer Angebote bis einschließlich Samstag, den 18. April 2020 geschlossen. Das bedeutet für Kund|inn|en: Die Dienstleistungsbereiche Werkstatt-Laden, Fahrradservice und Aktenvernichtung bleiben für Privatpersonen…

Auch in Zeiten von CORONA ist die Polizei für die Bürger da – Reduzierung von Kontakten in den Dienststellen in Stadt und Landkreis Celle

Stadt und Landkreis CELLE. Mit einer eindringlichen Information wendet sich die Polizei an die Bevölkerung: „Auch in Zeiten des Corona Virus, der uns alle vor besondere Herausforderungen stellt, ist die…

Corona-Pandemie – Friedhofsbetrieb informiert über Änderungen bei Trauerfeiern

CELLE. Auch bei Bestattungen werden aufgrund der aktuellen Situation ab sofort Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Das bedeutet, dass Trauerfeiern momentan nicht mehr in den Trauerhallen stattfinden können. Davon unberührt bleiben alle Trauerfeiern,…

Hotelbetrieb der Hotelbetriebsgesellschaft der Lebenshilfe Celle ist eingeschränkt

CELLE. Die Hotelbetriebsgesellschaft Celle gGmbH beherbergt ab dem 18. März 2020 keine Personen zu touristischen Zwecken mehr in ihren Hotels Blumlage und dem HOTEL Am Kloster. Auch das KLOSTER-KAFFEE bleibt…

TuS Eschede hilft

ESCHEDE. Die Fußball-Abteilung des TuS Eschede hat eine Intiative ins Leben gerufen, mit der sie in der Corona-Zeit betroffenen Bürgern helfen will. In dem Aufruf heißt es: „Wenn ihr Euch…

Ambulante Begleitung weiterhin möglich

CELLE. Sterben und Tod gehören in die Mitte der Gesellschaft. Dieser hospizliche Grundsatz verliert auch in Zeiten von Covid-19 nichts von seiner Gültigkeit und wird im ambulanten Hospiz Celle durch…

Im Supermarkt bestohlen

WINSEN/Aller. Eine 61 Jahre alte Kundin ist gestern Nachmittag gegen 15.15 Uhr in einem Discounter (Lidl) in der Poststraße bestohlen worden. An der Kasse bemerkte sie plötzlich das Fehlen ihrer…

Vogelkundliche Wanderung in Müden abgesagt

MÜDEN/Örtze. Wie das Umweltbildungszentrum NABU Gut Sunder mitteilt, fällt die für Sonnabend, 21. März, angekündigte vogelkundliche Wanderung wegen der Corona-Pandemie aus. Damit entfällt auch das gesamte Programm  für diesen Tag.…