Anzeige

Tag: 6. März 2020

  • Startseite
  • Coronavirus: Situationsbericht – Derzeit 44 Personen im Landkreis Celle in Quarantäne – Zahl der Infizierten liegt bei vier

Coronavirus: Situationsbericht – Derzeit 44 Personen im Landkreis Celle in Quarantäne – Zahl der Infizierten liegt bei vier

Landkreis CELLE. Im Landkreis Celle sind derzeit 44 Personen auf Anordnung des Gesundheitsamtes in Quarantäne. Das bedeutet, dass die Personen ihre Wohnung nicht verlassen dürfen. Kurze Ausflüge in den eigenen…

Landvolk: Fatales Signal, Corona als Druckmittel zu nehmen

DEUTSCHLAND. „Wenn es stimmt, was die Lebensmittelzeitung berichtet, dann versucht Aldi mit der Panik um das Corona-Virus auf den Rücken der Milchbauern Geschäfte zu machen. Das ist ein mehr als…

Für mehr Schutz von Polizisten! – Startschuss für Bodycams bei der Polizei in Celle

CELLE. Ab heute setzen die Beamten des Einsatz-und Streifendienstes bei der Polizeiinspektion Celle sogenannte Bodycams (Körperkameras) ein. Die Ausstattung wird zunächst durch die Beamtinnen und Beamte im Stadtgebiet Celle eingesetzt…

Stadt Bergen und SVO besiegeln Kooperation zum Glasfaserausbau

BERGEN. Vertreter der Stadt Bergen stimmen der Kooperation mit der SVO zum Ausbau eines Glasfasernetzes in Bergen zu und ebnen den Weg für einen Anschluss an das schnelle Internet. Mit…

FDP im Celler Rat: LEERE VERSPRECHUNGEN DER BUNDESREGIERUNG ZU LASTEN DER STÄDTE UND GEMEINDEN

CELLE. Am vergangenen Donnerstag hat der Deutsche Bundestag über das Sondervermögen für den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter debattiert. „Die Bundesregierung macht bei der Ganztagsbetreuung in der Grundschule leere Versprechungen“,…

Gemeinde Wietze richtet Self-Service-Terminal ein

WIETZE. Mit dem neuen Self-Service-Terminal im Rathaus der Gemeinde Wietze können Bürgerinnen und Bürger künftig schnell und unkompliziert ihre Daten für ein Ausweisdokument selbst erfassen. Auch Passfotos für Ausweisdokumente können…

Internationaler Weltfrauentag – Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Südheide hisste Flagge.

SÜDHEIDE. Im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeitnehmerinnen wird jährlich am 08. März der Internationale Weltfrauentag begangen. Aus diesem Anlass hisste auch die…

„Käthe und die Kavaliere“ – „Heut ist die Käthe etetepetete“ mit Käthe Peters, Gerd Wohlfeld und Friedhelm Keil in der Kreuzkirche

NEUENHÄUSEN. „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ – das war ein konzertant-amüsanter Abend in der Kreuzkirchengemeinde. Der Gemeindesaal platzte aus allen „Nähten“. Das soll es ja hin und…

Wem gehören diese Fahrräder?

CELLE. Die Polizei Celle hat kürzlich drei Fahrräder sichergestellt, die vermutlich aus einem Diebstahl stammen. Nun werden die rechtmäßigen Eigentümer gesucht. Es handelt sich um zwei Fahrräder der Marke Gudereit,…

GRÜNE im Kreistag: Neuaufstellung der Fraktion

Landkreis CELLE. Die langjährige Fraktionsvorsitzende Annegret Pfützner gibt die Führung an den Winser Sozial- und Finanzpolitiker Christian Ehlers ab. Pfützner selbst übernimmt Sitz der GRÜNEN im Kreisausschuss, den der Umweltexperte…

Pressemitteilung des Sozialverbands VdK Niedersachsen-Bremen: „Die Benachteiligung von Frauen muss ein Ende haben“

NIEDERSACHSEN. Gleich zwei Thementage rücken im März die angestrebte Gleichstellung der Geschlechter in den Mittelpunkt: Am 8. März ist Weltfrauentag, er erinnert an die gesellschaftliche Ungleichheit zwischen Frauen und Männern.…

Der Grüne Hahn: Kirchengemeinde Neuenhäusen baut Umwelt-Mangementsystem auf

NEUENHÄUSEN. Nicht nur über Klimawandel und CO2-Reduktion reden, sondern auch aktiv ein nachhaltiges Umwelt-Managementsystem aufbauen, möchte die Kirchengemeinde Neuenhäusen. Sie hat sich Umweltleitlinien gegeben und auf den Weg gemacht, im…

Schlosstheater-Aufführung in der Neuenhäuser Kirche: JUDAS – ein Monolog von Lot Vekemans

NEUENHÄUSEN. Judas gilt als der Verräter schlechthin, als derjenige, der die Häscher auf Jesus gehetzt und so seinen Leidensweg in Gang setzte. Er hat das, was kommt, so nicht gewollt,…

51 Menschen ertrinken 2019 in Niedersachsen – Statistik zeigt: Zahlen gehen leicht zurück – Männer bilden Risikogruppe

NIEDERSACHSEN. Der DLRG-Bundesverband veröffentlichte am Donnerstag (5.3.) die Ertrinkungszahlen für das Jahr 2019. Deutschlandweit gab es mindestens 417 Opfer, in Niedersachsen gab es 51 Ertrunkene. Besonders Binnengewässer gelten nach wie…

KUNST & BÜHNE: KOPFDICHTUNG – GEDICHTETES UND UNDICHTES

CELLE. Lieder im Kopf, die kennt jeder. Diese summenden, im Hintergrund dudelnden Melodien oder den hartnäckig bohrenden Ohrwurm. Das Debüt-Album GEDICHTETES UND UNDICHTES (März 2020) von der Hand KOPFDICHTUNG fragt, was du eigentlich AM LIEBSTEN machst.…