Buchverlosung „Was blockiert mein Leben?“

Celler-Presse.de verlost:

2 Bücher „Was blockiert mein Leben“ von Hanspeter Kobbe

Durch Lösung unbewusster Blockaden die eigene Lebensenergie vervielfachen.

Eine Anleitung zum Selbstcoaching mit neuartigen Pendel-Analysekarten.
Schon vorgeburtlich und während unseres weiteren Lebens, speichert unser Unterbewusstsein fortwährend Informationen, Erlebnisse, Erfahrungen und Emotionen. Wir entwickeln daraus Rollen- und Verhaltensmuster, Ideale, Glaubenssätze u. v. m. Einflüsse von Mitmenschen, Medien, Informationen kommen hinzu. Behindern diese unser Streben nach Selbstverwirklichung, werden wir durch Blockaden unserer Lebensenergie zur Korrektur gezwungen. Schritt für Schritt erkennt der Leser eine Vielzahl überraschender Ursachen und deren Hintergründe, die durch geschilderte Praxisfällen den Realitätsbezug veranschaulichen.

Mit wenigen Affirmationssätzen sprengen Sie die Energieblockaden, die unerkannt in den Tiefen Ihres Unterbewusstseins schlummern und ihren Lebensweg erschwert haben. Sie erleben und überwachen, wie Ihr Potenzial an Vitalenergie nach jeder Blockadenlösung sofort zunimmt. Sie benötigen keinen Therapeuten. Sie selbst haben alles unter Kontrolle – von Anfang an. Endlich bekommen Sie die Kraft sich zu verwirklichen und das zu tun, was Sie immer schon wollten.

Durch informierte Nelya-Pendelanalysekarten gehen Sie in Resonanz mit Ihren Blockadethemen und beseitigen diese durch gezielte Affirmationssätze innerhalb von Minuten. In Einzelfällen verschwinden sogar körperliche Symptome.


Die Verlosung wurde beendet


Mit etwas Glück gewinnen Sie ein Exemplar des Buches dieser Verlosung.

Die Gewinner werden im Anschuss an die Verlosung per E-Mail informiert.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und alle Teilnehmerdaten werden nach der Durchführung gelöscht.
Mehr zum Thema Datenschutz unter: www.celler-presse.de/datenschutz/

Wir drücken Ihnen die Daumen!

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: