Sprachkurse an der vhs – jetzt auch online

CELLE. Wer schon immer einmal Griechisch, Russisch oder Niederländisch lernen wollte, kann das jetzt auch von zu Hause aus. Die vhs Celle bietet im Herbstsemester erstmals Online-Seminare an. „Der Umgang mit der Technik ist wirklich ganz einfach und die Teilnehmenden sprechen und üben genau wie im Präsenzunterricht“, weiß Fachbereichsleiterin Irina Renz.

Gearbeitet wird mit der vhs.cloud, eine ausführliche Einweisung kommt per Mail vorab. Die Teilnehmenden benötigen einen Laptop oder einen PC mit Kamera und Mikro. Die Kurse starten nach den Herbstferien und sind kürzer zum Ausprobieren angelegt.

Der Einsteigerkurs Griechisch A1.1 beginnt am Donnerstag, 29. Oktober, 18 Uhr und läuft über sechs Abende (Kurs-Nr. CE3903). Niederländisch für Anfänger*innen A1.1 startet am Dienstag, 27. Oktober, 18 Uhr (Kurs-Nr. CE3919) und Russisch A1.1 fängt am Mittwoch, 21. Oktober, 18 Uhr an und geht bis zum 18. November (Kurs-Nr. CE3801).

Informationen und Anmeldungen sind über die Homepage www.vhs-celle.de möglich.

Wer lieber mit einer Gruppe gemeinsam im Unterrichtsraum der vhs lernen möchte, kann dies ab Montag, 2. November, 19.15 Uhr zum Einsteigerkurs Norwegisch A1.1 (Kurs-Nr. CE3901). Für alle, die schon die ersten Hürden im Griechischen genommen haben, bietet die vhs Celle einen Kurs A1.3 für fortgeschrittene Anfänger ab Dienstag, 27. Oktober, 18 Uhr an (Kurs-Nr. CE3905).

PR

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie zudem an der Kategorie "Anzeige".





%d Bloggern gefällt das: