Anzeige

Tag: 28. September 2020

  • Startseite
  • Situation SARS-CoV-2, Stand 28.09.2020, 12 Uhr – Zahl der akut Infizierten bei 17

Situation SARS-CoV-2, Stand 28.09.2020, 12 Uhr – Zahl der akut Infizierten bei 17

Landkreis CELLE. Die Zahl der akut mit den Corona-Virus infizierten Personen liegt in Celle heute bei 17. Es werden zwei Personen im AKH behandelt. Eine wird auf der Intensivstation beatmet.…

Land in Sicht – Transition (LIST): Lutterloh nicht auf der Karte

Landkreis CELLE. Wie die Celler Initiative „Land in Sicht – Transition“ (LIST) schon prognostiziert hatte, spielt der Salzstock Lutterloh im Landkreis Celle im weiteren Auswahlverfahren für ein Atommüllendlager keine Rolle.…

Ministerpräsident Weil zur heutigen Entscheidung: „Das Endlager für Atommüll wird nicht in Gorleben stehen“

NIEDERSACHSEN. Hier ein Statement von Ministerpräsident Stephan Weil zu dem heute von der Bundesgesellschaft für Endlagerung veröffentlichen Zwischenbericht: „Das Endlager für Atommüll wird nicht in Gorleben stehen. Das ist aus…

Dirk-Ulrich Mende: „Kein Atommüllendlager im Landkreis Celle und im Landkreis Uelzen“

CELLE/UELZEN. „Das war überraschend heute, dass Gorleben und Lutterloh bei Unterlüß bei der Standortsuche nicht mehr dabei sind,“ so kommentierte heute Dirk-Ulrich Mende stellv. Vorsitzender des SPD Unterbezirks Celle die…

Kirsten Lühmann: BGE identifiziert weite Gebiete im Landkreis Celle und Uelzen als Suchraum für ein Endlager – Gorleben ist als Standort ungeeignet

CELLE/UELZEN. Der heute veröffentlichte Zwischenbericht Teilgebiete der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat eine klare Botschaft: Gorleben ist erstmals nach den Kriterien der Endlagersuche untersucht worden – und ist ungeeignet. „Wir…

Schepelmann: „Kritische Begleitung des weiteren Verfahrens im Interesse der Menschen im Landkreis Celle“

Landkreis CELLE. Heute hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) nach dreijährigen Suchprozess einen ersten Zwischenbericht vorgelegt. Hierin wurden zunächst ungeeignete Gebiete, die aufgrund verschiedener Kriterien wie Erdbebengefährdung, Vulkanismus oder Nutzung…

Was´ los, Deutschland!?“ in Celle – 500 Jugendliche sehen Celler Wanderausstellung in CD-Kaserne

CELLE. In den vergangenen zwei Wochen war die Wanderausstellung „Was´ los, Deutschland!? Ein Parcours durch die Islamdebatte“ erneut zu Gast in ihrer Heimatstadt Celle. Durch die regionalen Projektgelder des Bundesministeriums…

In Zeiten des Social Distancing gemeinsam ein Projekt durchführen: KulturTrif(f)t und das Projekt „Gemeinsam statt einsam“

CELLE. KulturTrif(t)t hat „Gemeinsam statt einsam“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „InsideOut“ ins Leben gerufen, um der coronabedingten Einsamkeit etwas entgegenzusetzen. Doch wie soll Kontakt möglich sein, wenn dieser so weit…

Oskar Ansull begeistert mit „Papierstreifen“

CELLE. Seit wenigen Tagen ist Oskar Ansulls neustes Werk „Papierstreifen“ im Buchhandel erhältlich. Für zwei Tage kam der Autor auf Einladung der Ernst-Schulze-Gesellschaft aus Berlin, um es im „Dichterraum“ des…

„Festivals aufm Platz“ gehen mit Abschlussveranstaltung in Celle zu Ende

CELLE. Als „Festivals aufm Platz“ waren die Niedersächsischen Musiktage und das Literaturfest Niedersachsen an allen vier September-Wochenenden auf öffentlichen Plätzen in Niedersachsen unterwegs. Am 27. September 2020 endete die Tour…

Zwei neue Mitarbeiter verstärken das Team des Weissen Rings in Celle

CELLE. Die Außenstelle des Weissen Rings in Celle hat sich vergrößert. Nachdem der Mitarbeiter Timm Kammann wegen seines Studiums die Außenstelle Vechta unterstützt, hat Celle zwei neue Mitarbeiter dazu gewinnen…

Alle Hände voll zu tun während der Fahrradwerkstatt

CELLE. In der vergangenen Woche öffnete vor der Alten Molkerei die Fahrradwerkstatt in Kooperation mit der Polizei Celle. Karsten Wiechmann, Verkehrssicherheitsberater bei der Polizeiinspektion Celle, und zwei Ehrenamtliche der Alten…

Lions Quest – Mit Abstand die Nähe zu pädagogischen Eckpfeilern

WINSEN/Aller. Nachdem ein für den März geplanter Lions-Quest-Fortbildungskurs im März an der „Schule im Allertal“ wegen der Corona-Situation ausgefallen war, fand nun unter Einhaltung strenger Corona-Vorsichtsmaßnahmen und mit um ein…

AfD-Fraktion: „NSG-Festsetzungen für den Allerlauf in Celle sowie im Raum Boye wären schädlich für unsere Stadt“

CELLE. Zur aktuellen Diskussion, ob Gebiete des Allerlaufs bei Klein Hehlen, Celle und Osterloh sowie der „Entenfang“ und der Bereich „Grobebach“ bei Boye, dem Willen der Verwaltung entsprechend, als Naturschutz-…

SPD Bergen und Südheide beim Obstpflücken

BERGEN/SÜDHEIDE. Inspiriert von der Aktion „Gelbes Band“ und mit tatkräftiger Unterstützung der Bundestagsabgeordneten Kirsten Lühmann haben die SPD-Ortsvereine Bergen und Südheide am Sonnabend ein Obstpflücken entlang der Kreisstraßen 23 zwischen…