Anzeige

Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Nov 18, 2020 ,

CELLE. Zum Glück nur leicht verletzt wurde am Dienstagmorgen eine 17 Jahre alte Fahrradfahrerin, als sie mit ihrem Fahrrad über einen Fußgängerüberweg fuhr und von einem PKW erfasst wurde. Gegen 07.45 Uhr befuhr eine 32 Jahre alte Autofahrerin die Hannoversche Heerstraße aus Richtung Innenstadt. Als sie auf den Wilhelm-Heinichen-Ring abbog, übersah sie die Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die 17-Jährige kam zu Fall und verletzte sich. Am PKW sowie am Fahrrad entstanden Sachschäden.

ots






Anzeige


Anzeige