Versuchter Autodiebstahl

Versuchter Autodiebstahl

22. Februar 2021 Aus Von Celler Presse

HAMBÜHREN. In der Nacht zu Samstag versuchten unbekannte Autodiebe in der Mittelstraße einen PKW zu entwenden. Sie drangen gewaltsam in den Opel Crossland ein und versuchten es über den Schaltkasten zu starten. Weil der Versuch scheiterte, flohen die Unbekannten vom Tatort und hinterließen einen Schaden in vierstelliger Höhe. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die in der Nacht etwas Verdächtiges in Tatortnähe beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizei in Hambühren unter 05084/98836-0.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige