Anzeige

Tag: 1. Februar 2021

  • Startseite
  • Situation SARS-CoV-2, Stand 01.02.2021, 10 Uhr – 7-Tage-Inzidenz bei 38,0 – 21 Neuinfektionen seit Freitag

Situation SARS-CoV-2, Stand 01.02.2021, 10 Uhr – 7-Tage-Inzidenz bei 38,0 – 21 Neuinfektionen seit Freitag

Landkreis CELLE. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Celle, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage wird vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA), das für den Landkreis…

FFP2-Masken für Grundschüler sind da! – Stadt erhält 5.000 Euro-Spende

CELLE. Die FFP2-Masken für die Grundschüler sind jetzt verfügbar. Pünktlich nach den Zeugnisferien liegen sie abholbereit im Neuen Rathaus parat.Für die städtische Initiative bekamen Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge und Sozialdezernentin…

Schule macht stark: Grundschule Neustadt in Celle ist eine von 200 Modellschulen

CELLE. Schüler und Schülerinnen aus Familien mit geringerem Einkommen haben oft nicht dieselben Bildungschancen wie andere Mitschüler und Mitschülerinnen. Die Bund-Länder-Initiative „Schule macht stark“ setzt genau hier an und verfolgt…

Monster-Whoopies

Hier finden Sie leckere Rezept-Ideen und Tipps rund ums Kochen und Backen. Wir bieten Ihnen mit unseren Partnern eine wechselnde Auswahl an Rezepten – die zum Nachkochen und Backen einladen.…

Winterlicher „Schneemanns Gruß“ in der Harburger Heerstraße / B 3

CELLE. Einen winterlichen „Schneemanns Gruß“ für Verkehrsteilnehmer in der Harburger Heerstraße / B 3 in Celle. Durch eine Anwohnerin wurden auf einem Privatgrundstück liebevolle Schneemänner und Schneefiguren gefertigt, welche neben…

Zahlreiche Verkehrsunfälle aufgrund winterlicher Straßenverkehrsverhältnisse

CELLE. Am Wochenende vom Freitag, 29.01.2021 bis zum Sonntag, 31.01.2021 mussten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Celle über 50 mal zu Verkehrsunfällen ausrücken. Aufgrund der winterlichen Straßenverkehrsverhältnisse kamen zahlreiche Verkehrsteilnehmer mit den…

Brand in Einfamilienhaus

UNTERLÜß. Am Samstag, in den frühen Morgenstunden, geriet die Zwischendecke zum Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Straße „Im Winkel“ in Brand. Gegen 04.30 Uhr hatte ein Familienmitglied festgestellt, dass das…

Nothnick Stiftung spendet 1.100 Euro für das Hospiz

CELLE. Hospizleiterin Inga Janßen (Bildmitte) nahm heute vom Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Celle, Ulrich Kaiser (rechts), und DRK-Mitarbeiterin Gerlind Schilling (links) einen symbolischen Spendenscheck der Nothnick-Stiftung über 1.100,- Euro entgegen. Die…

Entsorgungsanlagen nur mit medizinischer Maske

Stadt und Landkreis CELLE. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Celle hat sein Hygienekonzept aufgrund der aktuellen Lage nochmals angepasst. Ab sofort sind medizinische Masken auf allen Entsorgungsanlagen verpflichtend. Kunden, die nur Schals,…

Kampfmittelbeseitigung Göttingen: Helferschaft aus Harz-Heide beim Großeinsatz der Johanniter dabei

GÖTTINGEN/CELLE. Die Hilfsorganisation unterstützte mit vielfältigen Aufgaben – auch mit 28 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus dem Regionalverband Harz-Heide. Mit insgesamt 150 Helfern im Zweischichtsystem waren Johanniter aus den Ortsverbänden…

Die Alten von Malawi – mehr als nur eine Risikogrupp

HERMANNSBURG. „Malawi Now – Malawi aktuell“ heißt es beim englischsprachigen ELMinar des Ev.-luth. Missionswerks in Niedersachsen (ELM) mit internationalen Gästen. In dem Online-Seminar (ELMinar) geht es am 25. Februar ab…

Schockschaden nach Axtmord anerkannt

CELLE. Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) hat entschieden, dass ein Schockschaden und eine Opferrente auch Jahre nach dem Verbrechen anerkannt werden können. Geklagt hatte eine Frau aus Bremen. Ihr Vater war…

1×1 der Landwirtschaft zum Thema Klimaschutz – Verein i.m.a. nennt Fakten zu Problemen und Lösungen im neuen Taschenkalender

NIEDERSACHSEN. Heiße Sommer, milde Winter, zu wenig Regen – das Wetter ist seit jeher ein Unsicherheitsfaktor für die Landwirtschaft. Dass die Landwirtschaft nicht nur mit den Problemen des Klimawandels zu…

Hecken ermöglichen eine ökologische Vernetzung – Sträucher werden alle paar Jahre auf den Stock gesetzt

NIEDERSACHSEN. Das Landschaftsbild Norddeutschlands ist durch Hecken in verschiedensten Ausführungen geprägt. Hecken sind ein wichtiger Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Um diesen Lebensraum zu erhalten, ist ein wiederkehrender pflegerischer…

„Grünkohl pur statt Grünkohltour“ – Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft sucht kreative Grünkohlkönig*innen

NIEDERSACHSEN. Mit dem Fotowettbewerb, der am 1. Februar startet, fordert das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN) Grünkohl-Fans heraus, ihr bestes Grünkohlrezept kreativ in Szene zu setzen. Als Gewinn…