Anzeige

Hohe Anzahl von Verkehrsverstößen bei durchgeführten – Fahrradfahrer-Kontrollen

Feb 25, 2021 ,

HEESE. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Celle, PHK Wiechmann, wurden am 25.02.2021, in der Zeit von ca. 12:30 Uhr bis ca. 14:00 Uhr, verstärkt Fahrradfahrer im Bereich des Ortsteils Heese durch Beamte der Polizeiinspektion Celle, kontrolliert.

Der Schwerpunkt der durchgeführten Fahrradfahrer-Kontrolle lag zwischen der Welfenallee und der Fuhsestraße. Insgesamt wurden 82 Fahrradfahrer und Fahrradfahrerinnen kontrolliert und dabei 35 Verkehrsordnungswidrigkeiten festgestellt und geahndet. Eine Vielzahl verkehrserzieherischer Gespräche wurde durchgeführt.

Fast die Hälfte der kontrollierten Fahrradfahrer befuhr die entsprechenden Fahrradwege entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, schwerpunktmäßig im Bereich des sogenannten „Trüllerkreisels“.

Seitens der Polizeiinspektion Celle wird insbesondere auch aufgrund der hohen Anzahl von festgestellten Verkehrsverstößen die Kontrolle von Fahrradfahrern intensiviert.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige