Anzeige

Mobile Impfteams impfen Leistungsnehmende und Mitarbeitende der Lebenshilfe direkt an den Standorten

CELLE. Am Donnerstag, den 25.03.2021 starten fünf mobile Impfteams an der Sporthalle in Altencelle. Die Sporthalle wurde kurzerhand vom Testzentrum in ein Impfzentrum umgewandelt. Ab 8:00 Uhr morgens werden in Altencelle über 550 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft.

Am Freitag, den 26.03.2021 starten die fünf Teams an die verschiedenen Standorten der Lebenshilfe (Nienhagen, Bergen, Groß Hehlen und Garßen). An den Standorten werden dann auch noch einmal knapp 500 Menschen geimpft.

Die Lebenshilfe dankt dem Landkreis für diese Möglichkeit!

PR






Anzeige


Anzeige