Anzeige
    |    

Polizeidienstgebäude in Hermannsburg eingeweiht

HERMANNSBURG. Nach etwa 15-monatiger Bauzeit ist die Polizeistation Hermannsburg in das neue Dienstgebäude in der Billingstraße 32 umgezogen. Tatsächlich erfolgte der Umzug bereits im Mai dieses Jahres, doch heute (27.07.21) fand die offizielle Einweihung mit Schlüsselübergabe statt.

Noch bis vor wenigen Monaten versahen die Beamten ihren Dienst in den Räumen der Gemeinde Südheide. Eigenbedarfsgründe seitens der Gemeinde machten den Umzug dann erforderlich. Wie sich herausstellte eine Win-Win-Situation, die letztlich zu dem Investorenbau in die Billingstraße führte.

„Das neue Dienstgebäude bedeutet eine Verbesserung in vielerlei Hinsicht“, betonte Eckart Pfeiffer, Leiter der Polizeiinspektion Celle, bei der Einweihung. Das Gebäude befindet sich in zentraler Ortslage, so dass sich die Wahrnehmbarkeit bei den Bürgerinnen und Bürgern erhöht hat. Alle Dienst- und
Funktionsräume befinden sich im Erdgeschoss und sind für Besucher barrierefrei zu erreichen. Durch die funktionale Raumaufteilung werden tägliche Arbeitsabläufe nun vereinfacht.

Von Montag bis Freitag versehen drei Beamte dort ihren Dienst, die, sofern sie nicht auf den Straßen für Sicherheit und Ordnung sorgen, unter der Tel. (05052) 91331-0 für Jedermann erreichbar sind. Neben der Polizeistation Hermannsburg trägt auch die Polizeistation Unterlüß zur polizeilichen Flächenpräsenz im Bereich der Samtgemeinde Südheide bei. Beide Polizeistationen gehören organisatorisch zum rund-um-die-Uhr-besetzten Polizeikommissariat in Bergen.

„Ein besonderer Dank gilt allen Beteiligten, von der Planung bis zur Fertigstellung des Gebäudes“, sagten übereinstimmend Inspektionsleiter Pfeiffer und Guido Bergmann, Leiter des Polizeikommissariats Bergen. Beide lobten damit das überaus kooperative Zusammenwirken aller Verantwortlichen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige