Anzeige
    |    

Mutmaßliche Fahrraddiebe erwischt

Jul 30, 2021 ,

CELLE. Am späten Donnerstagabend, gegen 23:30 Uhr, erhielt die Celler Polizei einen Hinweis auf zwei Personen, die sich am Bahnhof offenkundig für die dort abgestellten Fahrräder interessierten. Beide seien im Anschluss dann mit einem Rad durch das Bahnhofsgebäude gefahren und verschwunden.

Aufgrund der Personenbeschreibungen gelang es den Beamten dann, die 20 und 23 Jahre alten Tatverdächtigen auf dem Radweg der B 214 in Richtung Hambühren feststellen. Zur Herkunft des Fahrrades machten beide nur ungenaue und widersprüchliche Angaben, so dass das Rad zur Eigentumssicherung sichergestellt wurde.

Da das Fahrrad bislang keinem Eigentümer zugeordnet werden konnte, bittet die Polizei Celle um Hinweise unter der Rufnummer (05141) 277215.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige