Anzeige

Berauschte Fahrt am helllichten Tag

Dez 2, 2021 ,

WIENHAUSEN. Am Mittwoch, den 01.12.2021, um 11:50 Uhr, wurde im Rahmen der Streifentätigkeit auf der Landesstraße 311 in Wienhausen ein Kleinkraftrad, besetzt mit Fahrer und Sozius, die jeweils keinen Helm trugen, kontrolliert.

Bei dem 17-jährigen Fahrer des Kleinkraftrades reagierte ein Urintest positiv auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Daraufhin wurde beim Jugendlichen eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Jugendliche in die Obhut der Eltern übergeben.

ots






Anzeige


Anzeige