Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

„Wenn die Puppen tanzen“ – Führung durch die Ausstellung rund um das Figurentheater.

  • Celle

Am Sonntag, dem 23. April um 11.30 Uhr bietet Kuratorin Dr. Kathrin Panne eine weitere öffentliche Sonntagsführung durch die Ausstellung „Wenn die Puppen tanzen – Faszination Figurenspiel“ an. Dabei gibt sie Einblicke in die Geschichte des Figurentheaters und seiner unterschiedlichen Puppenarten.

Die ganze Bandbreite des Spiels mit Puppen von der Volksbelustigung auf Jahrmärkten über das künstlerische Figurentheater bis hin zum Spielzeug in den Kinderzimmern kann in der Ausstellung erlebt werden. Berühmte TV-Stars, kuriose Marionetten, skurrile Geister, lustige Kasper zeigen, dass das Figurentheater bis heute nichts von seiner Aktualität und Faszination für alle Altersstufen verloren hat.

Die Führung ist kostenlos, es wird nur der Museumseintritt erhoben.

Bomann-Museum Celle
Schloßplatz 7, 29221 Celle       

PR   
Foto: Celler Presse               

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige
Schlagwörter: