Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der B214 in Eicklingen – Zeugen gesucht

Am Donnerstag, den 23.11.2023, gegen 12:35 Uhr, ist es auf der Braunschweiger Straße (B 214), auf Höhe der Einmündung Dannscharn in Eicklingen zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen. Der 47-jährige geschädigte Fahrzeugführer bog mit seinem PKW von der Braunschweiger Straße nach links in die Straße Dannscharn ein. An der Einmündung wartete ein grauer Pkw mit einer weiblichen Fahrerin, die beim Einbiegevorgang des geschädigten PKW trotz ihrer Wartepflicht nach links auf die B 214 einfuhr und den PKW des Geschädigten am hinteren, linken Kotflügel streifte und dabei beschädigte.

Die Verursacherin entfernte sich sodann unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Celle hat ein Ermittlungsverfahren gegen die unbekannte Verursacherin eingeleitet. Die Verursacherin bzw. Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden darum gebeten, sich bei der Polizei Celle zu melden: Polizeiinspektion Celle Jägerstraße 1 29221 Celle Tel.: 05141 / 277-0

ots
Foto: Hildesheimer Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: