Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Kaufladen Celle unterstützt das Freibad Westercelle

Mit einer Spende von 1.000 Euro unterstützt der Kaufladen Celle das Freibad Westercelle. Die Spende soll helfen, das Sprungbrett am Drei-Meter-Sprungturm zu ersetzen, das insbesondere bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt ist. Darüber hinaus ist der Drei-Meter-Sprungturm vor allem für Menschen wichtig, die ihr Schwimmabzeichen in Silber erwerben wollen.

Beate Hörnemann vom Kaufladen Celle (links) und Christiane Meyenburg, Schatzmeisterin des Fördervereins Freibad Westercelle (rechts). Aufgenommen: 21.02.2024 8 Uhr

Die Spende stammt aus dem Verkaufserlös des Kaufladen Celle. Dort werden durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gespendete Gegenstände günstig verkauft. Ein Teil des erwirtschafteten Erlöses ist in diesem Jahr dem Förderverein Freibad Westercelle zugutegekommen. Viele Menschen aus Westercelle und Umgebung haben mit einer Spende oder auf andere Weise das Freibad Westercelle unterstützt und tragen so zum Erhalt des Bades bei. Der Vorstand bedankt sich herzlich bei den Spendern.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige