Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Jean-Phillipe Kindler – Klassentreffen *** aktualisiert: Veranstaltung ausverkauft

  • Celle

Es wird nicht nur laut, sondern auch derb und unversöhnlich agiert. In der deutschen Mediengeschichte ist Kindler als Satiriker einmalig – sowohl von der BILD-Zeitung als auch von einigen Linken wurde er als „Hetzer“ betitelt. Glücklicherweise gibt Kindler beiden Seiten recht, denn sein Ziel ist es vor allem, zu spalten. Mit seinem Programm kommt Kindler am Samstag, den 23.03.2024 in die CD-Kaserne nach Celle.

Der deutsche Kabarettpreisträger zielt mit seiner Satire darauf ab, gesellschaftliche Gräben nicht nur aufzuzeigen, sondern weiter aufzureißen, sodass sie nicht mehr übersehen werden können. „Klassentreffen“ ist eine Hommage an die Unversöhnlichkeit. Ob im WDR-Rundfunkrat oder in einer abgerockten Studi-WG – Kindlers Inhalte sorgen dafür, dass die Fetzen fliegen und das Karl-Marx Gesichtstattoo einem förmlich von der Schläfe rutscht. Doch trotz der scheinbaren Kontroversen sucht Kindler nach dem Gemeinsamen in der Spaltung.

In einer Zeit, in der im Kapitalismus das Gerücht umgeht, es gebe keine sozialen Klassen mehr, weist Kindler mit Ironie darauf hin, dass die Realität anders aussieht. Selbst wenn Großkonzerne mit Diversität werben, haben nicht alle Menschen die gleiche Chance – zumindest darauf, ausgebeutet zu werden. Trotzdem existieren sie weiterhin, die verschiedenen Klassen: die Champagner-Marxisten, die Antifa-Atzinnen, die Rentner ohne Rente, die zarten Radikalen, die Azubis und die Studis. Das „Klassentreffen“ lädt dazu ein, gemeinsam ein wenig Nachsitzen gegen das Bestehende zu praktizieren.

Die CD-Kaserne wird unterstützt von der Sparkasse Celle I Gifhorn I Wolfsburg.

Datum: Samstag, 23.03.2024
Beginn: 20:00 Uhr

VVK 19,70 € (inkl. VVK-Gebühr & Systemgebühr)

Tickets erhalten Sie im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket und telefonisch unter 069-90283986*. Sowie online unter wwww.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen)

PR
Foto: Marvin Ruppert

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige