Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Jugendfeuerwehr Bergen feierte 50-jähriges Bestehen

Anlässlich des 50. Jubiläums lud die Jugendfeuerwehr Bergen am 16. März 2024 zu einem Festkommers ins Stadthaus Bergen ein. Der Einladung folgten rund 120 Gäste, darunter auch ein Großteil der ehemaligen Jugendfeuerwehrwarte und deren Stellvertreter.

Nach Grußworten von Jugendfeuerwehrwart Waldemar Reck, Ortsbrandmeister Dominik Sander, Stadtbrandmeister Michael Sander, Bürgermeisterin Claudia Dettmer-Müller, Kreisbrandmeister Volker Prüsse, Kreisjugendfeuerwehrwartin Sarah Jacobi sowie Stadtjugendfeuerwehrwart Eike Lisch folgten eine Modenschau der Jugendlichen mit der Dienstkleidung der letzten 50 Jahre sowie ein Rückblick. Zudem wurde Waldemar Reck mit dem Ehrenzeichen der niedersächsischen Jugendfeuerwehr und Mark Tranter mit der Ehrennadel der deutschen Jugendfeuerwehr in Gold vom stellv. Landes- und Bezirksjugendfeuerwehrwart Thorsten Elser ausgezeichnet. Die Veranstaltung wurde durch einen Imbiss und eine Fotoausstellung abgerundet.

PR
Fotos: Waldemar Reck

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige
Schlagwörter: