Anzeige

Gedenkstätte Bergen-Belsen

  • Startseite
  • „Mach mit beim Internationalen Jugendworkcamp Bergen-Belsen“

„Mach mit beim Internationalen Jugendworkcamp Bergen-Belsen“

BERGEN-BELSEN. Es gibt noch einige freie Plätze fürs Internationale Jugendworkcamp Bergen-Belsen in den Osterferien vom 30.3. bis 9.4.20. „Interessante Gemeinschaftserlebnisse mit 50 Jugendlichen aus Südafrika, Israel und Osteuropa erwarten die…

Thematischer Rundgang „Anne Frank im Konzentrationslager Bergen-Belsen“ am Sonntag, den 1. März 2020 um 14:30 Uhr

BERGEN-BELSEN. Am 25. Juni 1947 erschien Anne Franks Tagebuch unter dem Titel „Het Achterhuis“ zum ersten Mal im Druck. Otto Frank entsprach damit dem Wunsch seiner Tochter Anne, die im…

Mach mit beim Internationalen Jugendworkcamp Bergen-Belsen

BERGEN. Es gibt noch einige freie Plätze fürs Internationale Jugendworkcamp Bergen-Belsen in den Osterferien vom 30.3. bis 9.4.20. Interessante Gemeinschaftserlebnisse mit 50 Jugendlichen aus Südafrika, Israel und Osteuropa erwarten die…

Kinderrechte in Bergen – Puzzle tourt durch Bergen

BERGEN. Das „Jahr der Kinderrechte 2019“ in Bergen hat Spuren hinterlassen. Dafür steht auch das Puzzle, dessen Einzelteile mit ihren Botschaften an die Bürgermeisterin, Claudia Dettmar-Müller, anlässlich des „Tages der…

Weiter mit Demokratie und Miteinander in Bergen

BERGEN. Die Partnerschaft für Demokratie (www.demokratieinbergen.de) in Bergen, eine Kooperation zwischen der Stadt Bergen und der Gedenkstätte Bergen-Belsen, ist in die 2. Förderperiode 2020-2024 aufgenommen worden. Pro Jahr können damit…

Kriegsgefangene Rotarmistinnen im KZ: Sowjetische Militärmedizinerinnen in Ravensbrück

BERGEN-BELSEN. Am 19. Januar 2020 wird die durch die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück und das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst erarbeitete Ausstellung um 14.30 Uhr im Forum der Gedenkstätte Bergen-Belsen eröffnet. Wir…

Unterstützung vom Bund für Wietze und Bergen-Belsen

WIETZE/BERGEN-BELSEN. In der gestrigen Sitzung des Haushaltsausschusses wurden im Rahmen der Verabschiedung des Bundeshaushalts auch Mittel für zwei bundesweit bedeutende Einrichtungen aus dem Landkreis Celle bereitgestellt: So erhält in den…

Sinti und Roma in Bergen-Belsen und der bis heute anhaltende Kampf um Anerkennung und Wiedergutmachung

BERGEN-NELSEN. Vor 40 Jahren, am 27. Oktober 1979 fand in Bergen-Belsen die erste internationale Gedenkfeier und Großkundgebung zur Erinnerung an den Völkermord an den Roma und Sinti statt. Unter dem…

Halbjahresprogramm der Gedenkstätte Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Doe Gedenkstätte macht auf das aktuelle Veranstaltungsprogramm Oktober 2019 – März 2020 mit Ausstellungen, Veranstaltungen und thematischen Führungen der aufmerksam. Sie finden es zum Download auf der Internetseite der…

Kritischer Blick auf Hermann Löns und seine Rezeption im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit

WINSEN/Aller. An vielen Stellen wird Geschichte im öffentlichen Raum gedeutet – mittels Straßennamen, auf Denkmälern oder auf Gedenktafeln. Doch die Deutung von Geschichte ist Wandlungen unterworfen: Was früher angemessen erschien,…

Führung durch die Ausstellung „Aufrüstung, Krieg und Verbrechen

BERGEN-BELSEN. Am Sonntag, 8. September, 14.30 Uhr findet in der Gedenkstätte Bergen-Belsen eine Führung durch die Ausstellung „Aufrüstung, Krieg und Verbrechen statt. Die Wehrmacht, der Truppenübungsplatz Bergen und die Kaserne…

Neue Ausstellung in der Gedenkstätte Bergen-Belsen: Lebensläufe, Verfolgung und Überleben – Eröffnung am Donnerstag, 5. September 2019, 18 Uhr

BERGEN-BELSEN. Shaul Ladany überlebte zweimal: 1944, im Alter von acht Jahren, wurde er mit seiner Familie aus Ungarn in das KZ Bergen-Belsen deportiert. Er gehörte zu den wenigen jüdischen Häftlingen,…

Sechs Bands beim Festival der Vielfalt

BERGEN. „Ja“ zu Vielfalt, Respekt und Toleranz, „Nein“ zu Rassismus, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit. Unter diesem Motto findet am Samstag, 24. August 2019 von 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr auf dem…

„streng untersagt!“ – Die Auswirkung von Strafen auf das Leben der Häftlinge im Konzentrationslager Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Eine öffentliche Führung über das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers und durch die Dauerausstellung mit Jakob Rühe findet am Sonntag, den 11. August, um 14.30 Uhr statt. Das Strafsystem im…

Hier ist mein Platz! Kinderrechte in Bergen

BERGEN. Am 22. Mai 2019 hat die Partnerschaft für Demokratie in Bergen, eine Kooperation der Gedenkstätte Bergen-Belsen und der Stadt Bergen, zu einer Talkrunde mit bekannten Akteuren aus Bergen zum…