Anzeige

Mundschutz

  • Startseite
  • Das Klinikum Wahrendorff sagt Danke – Großzügige Spende von 2.000 Mund-Nasenschutz-Masken

Das Klinikum Wahrendorff sagt Danke – Großzügige Spende von 2.000 Mund-Nasenschutz-Masken

SEHNDE/CELLE. Das Klinikum Wahrendorff hat eine großzügige Spende von 2.000 Mund-Nasenschutz-Masken erhalten. „Im Namen der Patientinnen und Patienten, der Bewohnerinnen und Bewohner und der Mitarbeitenden sagen wir ganz herzlich Danke“,…

Kreisverwaltung öffnet wieder – Besucher sollten möglichst Termine vereinbaren – Mund-Nasenschutz ist Pflicht

Landkreis CELLE. Die Kreisverwaltung öffnet am Montag, 6. Juli, wieder ihre Türen für den Publikumsverkehr zu den normalen Öffnungszeiten. Diese sind montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs…

Masken mit Herz aus Müden für Müden – Mitmenschen schützen und zum Erhalt des Wildpark Müden beitragen.

MÜDEN/Örtze. Die Familie Seemann aus Müden näht aus Stoffresten und Gummizügen Mund- und Nasenschutzmasken. Seit dem 27.04.2020 gilt im Einzelhandel, Bus und Bahn die Tragepflicht einer solchen Maske. Wer den…

Oberschule Celle 1: Fleißige Helfer*innen sorgen für Masken für alle Schülerinnen und Schüler

CELLE.  Die Zuschnitte liegen bereit, der Faden ist eingefädelt, die Gummibänder sind schon in der richtigen Länge. Jetzt noch schnell einen Kaffee holen und los geht’s. Eigentlich sollten es nur…

Termin bei der Verwaltung? Bitte nur mit Mundschutz

CELLE. Mittlerweile ist es amtlich: Ab heute, 27. April, gilt landesweit eine Maskenpflicht für Fahrgäste des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sowie für die Kunden des Einzelhandels. Zum Schutz vor Neuinfektionen mit…

PFLEGEKAMMER: MUNDSCHUTZ FÜR PFLEGENDE UND MEDIZINISCHES PERSONAL MUSS VORRANG HABEN

NIEDERSACHSEN. Das Robert Koch-Institut empfiehlt seit heute Menschen das Tragen eines Mundschutzes, auch dann, wenn keine typischen COVID-19-Symptome vorliegen. Damit soll das Risiko einer Übertragung verringert werden. Zuvor wurde nur…

SoVD Ortsverband Nienhagen: „Wir brauchen Ihre Unterstützung!“

NIENHAGEN. Wegen der Coronakrise sind momentan alle medizinischen Einrichtungen stark überlastet, deshalb brauchen sie Unterstützung von uns allen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Einrichtungen sind täglich mit vielen Personen in…

Im Gefängnis surren jetzt die Nähmaschinen: Justizvollzug produziert Schutzmasken – Fertigungsprozesse wurden umgestellt

NIEDERSACHSEN. Gefangene in Niedersachsen beteiligen sich seit dieser Woche an der Produktion von Mund-Nasen-Schutzmasken. Dazu haben die Nähereien in zwei Justizvollzugsanstalten ihre Produktionsabläufe kurzfristig umgestellt, viele Nähmaschinen wurden umgerüstet. Schon…

Erst zum Blutspenden und dann an die Nähmaschine

NIENHAGEN. Am Freitag nahm Maya Tsantilis in Nienhagen als Erstspenderin am Blutspendertermin des DRK teil, am Sonntag hat sie mit zusammen mit Kerstin Kozlowski, mit der sie gemeinsam das Geschäft…