Monatsarchiv: Januar 2017

Typisch Winter: Mehr Arbeitslose mit Jahreswechsel

Stadt und Landkreis CELLE. Anstieg der Arbeitslosenzahlen saisonüblich, junge Fachkräfte suchen Beschäftigung, Stellenbestand leicht rückläufig sind die Kernaussagen des aktuellen Berichtes der Agentur für Arbeit. Im Januar waren im Landkreis Celle 6.797 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Dezember um 338 Personen (5,2 Prozent) zu. Im Vergleich...

Lesen Sie mehr

SPD: „Abgängige Feuerwehrgerätehäuser ersetzen“

CELLE. Die SPD-Ratsfraktion fordert in einem aktuellen Antrag im Rahmen der Haushaltsberatungen, alle abgängigen Feuerwehrgerätehäuser sukzessive, aber zügig zu ersetzen. “Die freiwillige Feuerwehr ist für unsere Stadt sehr wichtig und von großer Bedeutung für unsere Sicherheit”, stellt Jürgen Rentsch, Mitglied im Feuerschutzausschuss, fest. Darum sei es unerlässlich, für eine leistungsfähige...

Lesen Sie mehr

Fußgängerüberwege an Kreisverkehren

CELLE. Zu der Diskussion um die Fußgängerüberwege an Kreisverkehren äußert sich Werner Gläser, u. a.  Stellvertr. Leiter des Gemeinsamen Fachausschusses für Umwelt und Verkehr (GFUV) des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands (DBSV). Hier ist seine Stellungnahme im Wortlaut:  „Der Kreisverkehr am Neumarkt war zuletzt häufiger Thema von Diskussionen. Wie man der...

Lesen Sie mehr

Nun kann das Hochwasser kommen…

WINSEN/Aller. Zur offiziellen Einweihung der Verschlüsse für die drei Deichscharten im Allerdamm trafen sich Vertreter des Gemeinderats, des Planungsbüros, der auszuführenden Firma sowie Vertreter der Gemeinde Winsen (Aller). Bürgermeister Dirk Oelmann begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zwischen der Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH aus Celle,...

Lesen Sie mehr

Notorischen Ladendieb erwischt

CELLE. Am Dienstagvormittag, gegen 09:30 Uhr, wurde ein 23 Jahre alter Mann bei einem Ladendiebstahl zum Nachteil einer Drogerie in der Zöllnerstraße Ecke Poststraße erwischt. Der Mann wurde dabei beobachtet, wie er Speichersticks und Modeschmuck im Wert von rund 150 Euro einsteckte und damit das Geschäft verlassen wollte. Da er...

Lesen Sie mehr

Auseinandersetzung im Linienbus

CELLE. Auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstätte gerieten zwei Kollegen in einem Linienbus aneinander. Der Bus war gegen 07:20 Uhr unterwegs zum Schlossplatz, als einer der Kontrahenten dem anderen mit der Faust gegen den Kopf schlug. Während der namentlich bekannte Schläger nach der Ankunft am Schlossplatz flüchtete, wurde das 46...

Lesen Sie mehr

Mit Pocketbike verunglückt

LACHENDORF. Am Dienstagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ahnsbecker Straße, bei dem der Fahrer eines Pocketbikes stürzte und gegen ein Auto prallte. Der Fahrer wurde bei dem Sturz verletzt, er stand zudem unter Alkoholeinfluss. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. Der Unfall ereignete sich...

Lesen Sie mehr

Betrunkener baut Unfall mit geliehenem Auto

HERMANNSBURG. In der Nacht zu Dienstag wurden Beamte des PK Bergen zu einem Unfall nach Hermannsburg in die Lotharstraße gerufen. Der 20 Jahre alte Fahrer eines Seat berichtete, dass er gegen 0:30 Uhr von einer Party in Müden/Örtze gekommen wäre, um nach Hause zu fahren. Das Auto hätte er sich...

Lesen Sie mehr

Jobcenter muss nicht für ungenutzte Wohnung zahlen

CELLE. Das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen hat entschieden, dass Grundsicherungsempfänger nach dem Sozialgesetzbuch II. Buch (SGB II) nur Anspruch auf die Übernahme der Kosten einer Unterkunft haben, die auch tatsächlich genutzt wird. Das Jobcenter des Landkreises Göttingen hat einem Grundsicherungsempfänger die Unterkunftskosten entzogen. Zuvor hatte es ihn in eine Förderungsmaßnahme in...

Lesen Sie mehr

NABU Niedersachsen: Wintervögel in diesem Jahr besonders zugfaul

NIEDERSACHSEN. Viele Menschen in Niedersachsen treibt in diesem Winter die Frage um: Wo sind die Vögel geblieben? Auffallend wenig Meisen, Finken und andere Vögel ließen sich in den vergangenen Monaten an Futterstellen sowie in Gärten und Parks blicken. Dass diese Beobachtung flächendeckend zutrifft, bestätigte jetzt Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmach-Aktion, die...

Lesen Sie mehr

Ehrung verdienter Mitglieder und Vorstandswahlen auf 1. Mitgliederversammlung 2017

CELLE. Am vergangenen Wochenende ehrte die Schützengesellschaft Klein Hehlen von 1880 e. V. auf ihrer 1. Mitgliederversammlung in diesem Jahr verdiente Mitglieder für ihre sportlichen Leistungen sowie für ihr langjähriges Engagement in der Gesellschaft. Unter Leitung des 1. Vorsitzenden Lutz Kleineberg wurde Günther Wollesen während der Versammlung für seine mehr...

Lesen Sie mehr

Zusatzkonzert der Keltics in der CD-Kaserne am 3. Februar – Glatteis verhinderte für viele Fans Konzertbesuch im Januar

CELLE. Spiegelglatte Straßen überraschten die Fans Anfang Januar und verhinderten für viele Keltics-Fans den traditionellen Neujahrskonzertbesuch am Samstag, den 07. Januar 2017 in der CD-Kaserne. Der guten Stimmung für mehr als dreiviertel der Ticketinhaber tat das schlechte Wetter an diesem Abend jedoch keinen Abbruch und sie feierten mit ihren Keltics...

Lesen Sie mehr

Celler Jusos wählen neuen Vorstand: Yannick Tahn neuer Vorsitzender der SPD-Jugendorganisation im Celler Land

CELLE. Am vergangenen Samstag haben sich die Jungsozialist*innen in der SPD (Jusos) zu ihrer Mitgliederversammlung getroffen und dabei neben zahlreichen Beratungen zu aktuellen Themen auch einen neuen Vorstand gewählt. Zum neuen Vorsitzenden wurde dabei der Celler Yannick Tahn (19) gewählt. Lena Kribbe (16), Julia Frehse (22) und Torben Brandt (23)...

Lesen Sie mehr

Grünspecht verendet

CELLE. Einen grausigen Fund machte gestern Nachmittag eine 72 Jahre alte Spaziergängerin Celler Weg. Die Frau entdeckte einen leblosen, kopfüber hängenden Vogel in einem der Alleebäume und verständigte die Polizei. Die Beamten stiegen mittels Leiter in den Baum, um den Grünspecht zu befreien. Für den Vogel kam jedoch jede Hilfe...

Lesen Sie mehr