Baum angefahren und geflüchtet

HERMANNSBURG. Auf dem Rossmann-Parkplatz in Hermannsburg am Markt wurde am vergangenen Wochenende ein Baum angefahren. Flüchtig ist ein dunkelrot-metallic-farbener PKW. Die Polizei fand Plastikreste am Unfallort vor, die vermutlich von einer Stoßstange stammen.

Mögliche Zeugen, die in der Zeit von Freitagmittag bis Montagmittag
entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei der Polizeistation Hermannsburg melden, Telefon 05052/9126-0.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: