Anzeige

„Ischias, Rückenschmerzen und Hexenschuss“ – Vortrag im Sts. Josef-Stift

Feb 18, 2019 , ,

CELLE. Am 21. Februar 2019 – 18 Uhr – findet im Mehrzweckraum im St. Josef-Stift ein Vortrag von Prof. Rickels vom AKH Celle zum Thema „Ischias, Rückenschmerzen und Hexenschuss“ statt.

Rückenschmerzen sind neben Kopfschmerzen die häufigsten Schmerzen: Mehr als 70 Prozent der Bevölkerung leiden innerhalb eines Jahres an Rückenschmerzen. Bezogen auf die Lebenszeit eines Menschen sind es sogar 80 Prozent der Deutschen. Doch meist sind Rückenschmerzen nur ein vorübergehendes Phänomen und der Betroffene ist nach einer Zeit wieder beschwerdefrei.

Prof. Dr. Rickels wird in seinem Vortrag auf verschiedene Ursachen für Rückenschmerzen eingehen und über Behandlungsmöglichkeiten sprechen. Gern können anschließend Fragen gestellt werden.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige