Unfall mit Leichtverletzten

HERMANNSBURG. In Hermannsburg kam es heute gegen 9 Uhr zu einem Auffahrunfall. Eine 18-Jährige befuhr die Billingstraße in Richtung Ortsmitte und übersah dabei aufgrund tief stehender Sonne und Unachtsamkeit das Auto eines 18-Jährigen, der am Fahrbahnrand hielt. Durch den Aufprallwurden beide Beteiligten leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: