Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

9. Januar 2020 Aus Von Celler Presse

WIENHAUSEN. Gestern Abend (Mi., 08.01.2020) gegen 22:45 Uhr fiel einer Streife der Polizei ein Daimler-Benz auf der L 311 auf, der die Straße von Oppershausen in Richtung Wienhausen in „Schlangenlinien“ befuhr. Als die Polizeibeamten das Fahrzeug anhalten wollten, missachtete der Fahrzeugführer das Anhaltesignal und versuchte zu flüchten. Der Streifenwagen verfolgte den Mercedes bis Wienhausen.

Hier stoppte der Wagen schließlich in der Straße „Am Klosterkamp“. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 21 Jahre alte Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Folglich wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizisten untersagten dem Mann die Weiterfahrt.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige