27-Jähriger Autofahrer fährt mit gestohlenen Kennzeichen ohne Führerschein und unter Alkohol- und Drogeneinfluss

CELLE. Gestern Abend, gegen 23:45, wurde ein 27- jähriger Autofahrer im Bereich Blumlage in Celle angehalten und kontrolliert. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der 27- Jährige unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren ist und keinen Führerschein hat.

Der von ihm geführte Opel war nicht angemeldet und versichert. Zudem wurden die am Pkw angebrachten Kennzeichen im Dezember letzten Jahres in Celle gestohlen. Der 23- jährige Beifahrer führte ein verbotenes Butterfly-Messer mit. Es wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie zudem an der Kategorie "Anzeige".





%d Bloggern gefällt das: