NICK MARCH & BAND | SUPPORT: RABEA

NICK MARCH & BAND | SUPPORT: RABEA

10. März 2020 Aus Von Celler Presse

CELLE. Fast ein Jahr mussten Nick-March Fans in Celle auf die nächste Band-Show warten! Am 13. März 2020 spielt der umtriebige Pop-Singer-Songwriter bereits zum dritten Mal in Folge in der Kunst & Bühne und hat endlich neue Songs aus der kommenden CD im Gepäck, die seiner Vision gerecht werden! In Celle beginnt er seine Kurz-Tour passend im März.

Herzschmerz und Abriss garniert mit Geschichten über die Liebe und das Reisen als Musiker. Während die erste Mini-Platte von 2018 – die Mosaik-EP – durch Mark Smith (Johannes Oerding, Ina Müller) minimalistisch produziert wurde, besinnt sich Nick auf der zweiten Studio-EP auf seine Live-Wurzeln und einen vollen Bandsound. Balladen treffen auf Pop-Rock und zeitlose Arrangements! Beim Konzert werden die romantischen Momente („Honigkuchenpferde, Schwarz-Weiß“) ebenso zelebriert, wie die euphorischen und rockigen („Ich leb den Moment“, „Still&Leise“).

Als Voract konnte Nick March diesmal RABEA gewinnen. Nur mit Stimme, Cello und Loopstation bewaffnet schafft es die Hannoveranerin Jazz- und Soulelemente mit englisch-sprachigem Pop zu verschmelzen und ihre Zuhörer zu verzaubern.

Nick March & Band / Support: Rabea

| 13. März 2020 | Beginn: 20:00Uhr | Kunst & Bühne, Nordwall 46, 29221 Celle | Eintritt: 15 € | Kartenreservierung: karten@kunstundbuehne.de

PR
Foto: Christian Manthey





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige