Verlängerung der Parkzeit in der Breite Straße

NEUENHÄUSEN. Verschiedentlich wurde von Bürgern die Parkzeit in der Breite Straße von einer Stunde als zu kurz bemängelt. Sie sei unzureichend für Erledigungen und für eine Kursteilnahme beim Deutschen Roten Kreuz in der Fundumstraße. Denn dort stünden nur selten ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Anregung auf Verlängerung der Parkzeit um eine Stunde wurde vom Ortsrat aufgenommen und nun von der Verwaltung umgesetzt.

„Das Engagement und die Anregungen aus der Bürgerschaft, die positive Unterstützung des Vorschlags durch den Ortsrat und die Verwaltung führte zu der Umsetzung.“ Ortsbürgermeister Jörg Rodenwaldt meint weiter: „Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für den Einsatz. Schon kleine Maßnahmen helfen manchmal, unnötige Kurverei und Fahrerei im Ortsteil zu reduzieren.“ 

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: