Offene Kirche in Neuenhäusen und Kreuzkirche

Offene Kirche in Neuenhäusen und Kreuzkirche

16. April 2020 Aus Von Celler Presse

NEUENHÄUSEN. Gottesdienste und Veranstaltungen sind in dieser Zeit nicht möglich, aber seit den Osterfeiertagen ist es erlaubt, die Kirche für ein stilles Gebet und das Entzünden einer Kerze unter Wahrung der Abstands- und Hygiene-Regeln zu öffnen.

Deshalb ist die Neuenhäuser Kirche, Kirchstr. 50, wieder mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr und samstags von 11.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Während dieser Zeiten wird möglicherweise auch die Orgel erklingen.  Außerdem werden die Neuenhäuser Kirche und die Kreuzkirche, Windmühlenstr. 45, sonntags jeweils von 10.00 bis 11.00 Uhr geöffnet sein. In dieser Zeit sind Pastorin Carola Beuermann, bzw. Pastor Michael Kurmeier auch für ein Gespräch bereit.

PR
Fotos: Bernd Schindel





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige