Bergen sucht ehrenamtliche Seniorenbegleiter – Fortbildung startet am 10. September

BERGEN. Am Donnerstag, den 10. September startet in der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Celle (FABI) ein neuer Ausbildungskurs zur DUO-Seniorenbegleitung. Die Leitung übernimmt Frau Sabine Hantzko, Leiterin des Seniorenstützpunktes in Celle.

Der Kurs findet donnerstags in der Zeit von 16:00 bis 19:00 Uhr statt. Anmeldungen sind telefonisch unter 05141 – 90 90 365 oder per E-Mail unter info@fabi-celle.de möglich. Für alle im Anschluss ehrenamtlich tätig werdenden Teilnehmer/innen ist der Kurs gebührenfrei!

Ehrenamtliche Seniorenbegleitende wollen älteren Menschen oder Menschen ab 50 Jahren mit Unterstützungsbedarf (z.B. bei Krankheit oder Behinderung) helfen und ihnen ein selbstständiges Leben im Alter ermöglichen. Seniorenbegleiter/innen leisten älteren Menschen Gesellschaft und unterstützen sie je nach Interesse und individuellen Fähigkeiten beim Einkaufen oder anderen Alltagsaufgaben. Speziell im Stadtgebiet Bergen werden ausgebildete Seniorenbegleiter/innen dringend gesucht. Interessierte melden sich im Anschluss an die Kursteilnahme bitte im Familien- und Seniorenservicebüro der Stadt Bergen (Tel. 05051/479 -29 oder -18).

PR

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie zudem an der Kategorie "Anzeige".





%d Bloggern gefällt das: