Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Hölty „Vokalinos“ sammeln Spenden

  • Celle

Im Rahmen eines Adventskonzertes haben die jüngsten SchulchorteilnehmerInnen des Hölty-Gymnasiums, die “Vokalinos“, gemeinsam mit ihrer Lehrkraft Frau Janne Kappenberg, Spenden für die Arbeit des Onkologischen Forums Celle e.V. gesammelt. Unterstützt vom aktuellen Abi-Jahrgang, der zusätzlich selbstgebackene Plätzchen zum Verkauf beisteuerte, trugen die SchülerInnen so die Gesamtsumme von 800,00 EUR zusammen.

Zur symbolischen Spendenschecküberreichung fuhr Onkoforums-Geschäftsführerin Liane von Hoff (Bildmitte) und wurde gleich von 31 hilfsbereiten Kindern und Jugendlichen empfangen. Die SchülerInnen erzählten, dass sie Krebsbetroffenheit auch schon bei Mitschülern und Mitschülerinnen erlebt haben und sie daher auf das Onkologische Forum als Spendenempfänger gekommen seien. Gemeinsam wurde daher vor Ort beschlossen, dass die Spende in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, das KiJu-Projekt des Onkologischen Forums, fließen wird. „Es ist schön zu sehen, wie junge Menschen bereits gesellschaftliche Verantwortung übernehmen möchten. Das ist eine Spende von Kindern für Kinder“, freut sich die Geschäftsführerin des Celler Krebshilfeforums.

PR
Foto: Hölty Gymnasium

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige