Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Festnahme nach Katalysatorendiebstahl – Geschädigte gesucht

Am frühen Morgen des 21.02.2024, gegen 00:45 Uhr, stellt ein Anwohner der Dasselsbrucher Straße zwei dunkel gekleidete Personen fest, welche zügig mit einem Gegenstand von einem Autohaus kommen und dann mit einem PKW in Richtung Hannover flüchten. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung wird auf einer Nebenstrecke in Richtung Hannover ein PKW kontrolliert, welches mit zwei Männern im Alter von 30 und 33 Jahren besetzt gewesen ist.

Im Kofferraum des PKW konnten insgesamt fünf Katalysatoren festgestellt werden, welche im Rahmen von Diebstählen erlangt worden sind. Bei den aktuell andauernden Ermittlungen konnten bereits zwei Katalysatoren zugeordnet werden. Bei drei weiteren Katalysatoren fehlt noch ein Tatort, bzw. ein geschädigtes Fahrzeug. Die beiden Männer sind vorläufig festgenommen worden. Die Ermittlungen in der Sache dauern an. Hinweise können an die Polizei Celle unter 05141 277-0 gerichtet werden.

ots
Foto: Celler Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: