Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Celle in action! Ferienpass und Ostereiersuche in der Neustadt-Heese

  • Celle

An Ostern steht nicht nur die Ostereiersuche auf dem Programm: Gleich zu Ferienbeginn ist nämlich so einiges los! Das Stadtteilbüro MITTENDRIN präsentiert ein spannendes Ferienprogramm und Kinder und Jugendliche dürfen sich jetzt schon auf eine coole Ferienzeit freuen.

Augen auf! Heißt es ab Montag, 18. März. Der Osterhase hat nämlich auch in diesem Jahr seinen großen Auftritt in der Neustadt-Heese und versteckt in den Osterferien bunte Stadtteil-Eier mit dem „MITTENDRIN“-Aufkleber. Wer so ein Stadtteil-Ei findet, nimmt es vorsichtig ab, bringt es in das Stadtteilbüro MITTENDRIN auf dem Heeseplatz und tauscht es ab Mittwoch gegen eine Oster-Überraschung ein. Hier ist Spaß für die ganze Familie garantiert! Informationen zur Abgabe der gefundenen Stadtteil-Eier gibt es im Stadtteilbüro und über die aktuellen Aushänge der Schaukästen.

Howdy Fremder! Heißt es am 16. und 17. März in der Westernstadt Pullman City, in der alle Besucherinnen und Besucher eine Reise in die Zeit des „Wilden Westens“ erleben. Actionreiche Westernshows, authentische Darbietungen und eine Welt voller Erlebnisse. Ein unvergessliches Abenteuer mit viel Spaß, jede Menge Action und unzähligen Spielen in der Indoorspielwelt Tonky Town mit der Bimmelbahn “Mississippi Express”, im Fort Jump, im riesigen Hamsterrad oder auf dem tierischen Kinderkarussell.

Weitere spannenden Angebote sind übrigens im Ferienpass der Stadt Celle unter www.celle-ferienpass.de nachzulesen. 

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige
Schlagwörter: