Tagesarchiv: August 10, 2017

Handball: SVG Celle muss sich vom Spielbetrieb zurückziehen

CELLE-GARßEN. “Die Hoffnung stirbt zuletzt” lautete lange Zeit das Motto der Verantwortlichen des SVG Celle. Nun ist diese Hoffnung gestorben. Der SVG Celle muss seine Mannschaft aus der 2. Handball-Bundesliga Frauen zurückziehen und Insolvenz anmelden. “Wir haben alles versucht, konnten jedoch die Altlasten aus der Vergangenheit leider nicht mehr abwenden....

Lesen Sie mehr

Hoverboards – ein verlockendes Spielzeug?

CELLE. Nicht nur vor bzw. in den Sommerferien, sondern auch in der laufenden Woche ist auf einem Werbeblatt ein Angebot für ein elektrisch angetriebenes Board zu finden. Das ist sicher eine tolle Sache, aber da gibt es noch das Kleingedruckte. Diese Boards haben einen, wenn auch kleinen, Elektromotor und können...

Lesen Sie mehr

Lebensrettung leicht gemacht – dank Defibrillator: Samtgemeinde Lachendorf wird „herzsicher“

Samtgemeinde LACHENDORF. In Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Celle e. V., beschaffte die Samtgemeinde Lachendorf insgesamt fünf neue Automatisierte Externe Defibrillatoren (AED) für seine Ortsfeuerwehren. Lebensrettung leicht gemacht! Die Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehren: Ahnsbeck, Beedenbostel, Eldingen, Hohne und Lachendorf, bekamen von Vertretern des Celler Roten Kreuzes jeweils ein AED-Gerät der Firma Physio...

Lesen Sie mehr

Weiterer Schritt in Richtung Selbstständigkeit – Einschulung am Christian-Gymnasium

HERMANNSBURG. 160 neue Schüler sind am vergangenen Freitag am Christian-Gymnasium Hermannsburg eingeschult worden. Die bisherigen Grundschüler sind nun Gymnasiasten geworden – und wurden feierlich begrüßt. Die in insgesamt sechs Klassen eingeteilten neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft hatten sich zusammen mit ihren Eltern, weiteren Familienmitgliedern und Gästen in der Aula eingefunden und...

Lesen Sie mehr

Am Sonntag: Ampelanlage Schlossplatz / Südwall / Westcellertorstraße wird abgeschaltet

CELLE. Am Sonntag, 13. August, wird die Lichtsignalanlage an der Straßenverbindung Schlossplatz / Südwall / Westcellertorstraße zwischen 8 Uhr und 12 Uhr abgeschaltet. Grund ist die Instandsetzung der in der Straßenoberfläche verbauten Anforderungsschleife. Dazu wird die gesamte Fahrspur von der Westcellertorstraße nach links in den Schlossplatz voll gesperrt. Der Schlossplatz...

Lesen Sie mehr

Wolf hat die Scheu vor Menschen weitgehend verloren

NIEDERSACHSEN. Die Ausbreitung der Wölfe in Niedersachsen beunruhigt die Weidetierhalter im Land weiter stark. Mit jeder neuen Generation junger Wölfe erweitert sich der Lebensraum der Raubtiere, Konflikte mit Tierhaltern lassen sich nicht vermeiden. Den absoluten Schutz gegen Übergriffe können Tierhalter nach Mitteilung des Landvolkes Niedersachsen nicht leisten, sie sehen hier...

Lesen Sie mehr

Sonntag Kindergottesdienst in der Neuenhäuser Kirche

NEUENHÄUSEN. Am kommenden Sonntag, 13. August, 10.00 Uhr, ist Gottesdienst mit Konfirmationsjubiläum mit Abendmahl (Saft) und anschließendem Kirchenkaffee in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50. Parallel ist Kindergottesdienst. Nach dem Einzug mit den Jubilaren und dem gemeinsamen Anfang in der Kirche feiern die Kinder ihren Kindergottesdienst in der Kapelle. Herzliche Einladung....

Lesen Sie mehr

81 Prozent der Mütter in Niedersachsen empfehlen ihre Klinik nach einer Geburt weiter

HANNOVER/CELLE. AOK, BARMER und Weisse Liste haben in ihren Krankenhaus-Vergleichsportalen erstmals Ergebnisse zur Zufriedenheit mit Geburtskliniken in Niedersachsen veröffentlicht. Danach würden 81 Prozent der frisch entbundenen Mütter die Klinik, in der sie ihr Kind geboren haben, ihrer besten Freundin weiterempfehlen. Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes mit der Weissen Liste der Bertelsmann...

Lesen Sie mehr

Erziehungsberatungsstelle ist SchutzCelle

NEUSTADT-HEESE. Nichts ist beständiger als der Wandel. Sind durch Geschäftsaufgabe inzwischen SchutzCellen in Neustadt-Heese weggefallen, so konnte jetzt wieder eine neue Anlaufstelle gewonnen werden: die Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Celle. Denn wer, wenn nicht sie, ist wie geschaffen dafür, Kindern die inzwischen bekannte Unterstützung zu gewähren. Silvia Seibel, Geschäftsführerin vom Deutschen...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Landkreis CELLE. Bei einem Tageseinbruch in Metzingen wurden Schmuck und Bargeld entwendet. In Eschede wurde aus einem Lkw Dieselkraftstoff gestohlen. Einbruch zur Tageszeit ELDINGEN. Gestern zwischen 07:00 und 19:00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Straße Zum Frembeck im Eldinger Ortsteil Metzingen. Nach Beschädigung eines Fensters...

Lesen Sie mehr

Pressenbrand endet glimpflich

LANGLINGEN. Am frühen Abend des 9.8. um 17:40Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Langlingen zu einem Pressenbrand zwischen Langlingen und Hohnebostel alarmiert. Eine Walze war in einer Rundballenpresse heiß gelaufen und hatte das Stroh darin entzündet. Durch die schnelle Reaktion des Fahrers und der Feuerwehr konnte der Brand auf das, in der...

Lesen Sie mehr

Tischtennissparte mit neuer Abteilungsleitung – TT-Team startet mit Elan in die kommende Saison

WINSEN/Aller. Die Mitglieder der Tischtennisabteilung haben Detlef Prinz zum neuen Abteilungsleiter und Sportwart gewählt. Detlef Prinz dankte seinem Vorgänger Christian Thiemann insbesondere dafür, dass er nach dem plötzlichen und tragischen Tod von Fred Haberney vor zwei Jahren die Aufgabe der Abteilungsleitung ohne zu zögern übernommen hatte. Detlef Prinz lebt seit...

Lesen Sie mehr

FDP Bergen: Internationale Begegnungsstätte am Stadthaus

BERGEN. Nach einer umfangreichen Diskussion schlägt die FDP Bergen als Standort für die Internationale Begegnungsstätte den innerstädtischen Bereich Tummers Twiete-Stadthaus-Lukenstraße vor. Das Stadthaus als Veranstaltungszentrum, weitgehend stadteigene Flächen, hätte ausreichende Parkplätze. In Verbindung mit dem Restaurant und Hotel „Desperado“ könnte mit notwendigen Um- bzw. Neubauten ein gelungenes Ensemble im Herzen...

Lesen Sie mehr

Neues Wintersemester der Kinder-Uni „Collegium Cellense“ startet mit Fahrt ins Phaeno

CELLE. Die Kinder-Uni „Collegium Cellense“ macht Kindern im Alter zwischen acht und zwölf Jahren wissenschaftliche Themen, Forschung, Technik, Lebenswelten und Fragestellungen außerschulisch zugänglich und begeistert sie dafür. Zudem fördert sie Wissbegierde und Wissenspotentiale bei Kindern zusätzlich. Nun startet die Kinderakademie ins Wintersemester 2017 und beantwortet wieder mal spannende  Fragen aus...

Lesen Sie mehr