Tagesarchiv: August 14, 2017

Jazzgesang aus dem Kothenhof in Wieckenberg

WIECKENBERG. Sonne, jazzige Musik, und gutgelaunte Menschen am gestrigen Sonntagmorgen auf dem Kothenhof in Wieckenberg. Dort fand zum sechsten Mal das jährliche „Jazzfrühschoppen“ mit der Celler Big Band statt. Das Konzert war sehr gut besucht denn der Eintritt war wie jedes Jahr kostenfrei. Aber auch für leckere Snacks und Getränke...

Lesen Sie mehr

Scheckübergabe in Garßen: Fanclubturnier fördert soziale Zwecke

GARßEN. Der SV Garßen und der FC Bayern-Fanclub Rot-weiße Südheide“ veranstalteten zum dritten Mal ein Benefizturnier mit Bundesliga-Fanclubs. Nutznießer der Veranstaltung waren wieder das Onkologische Forum Celle und der Garßener Förderverein Jugendfußball. Gestern erhielten beide Organisationen einen Scheck in Höhe von jeweils 1.000 Euro. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber...

Lesen Sie mehr
Foto von rechts Bianka Lawin, Andrea Stüber und Heike Pietzko

Nur wenige Restplätze frei! – NeuStart 2017 ein Projekt der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Celle Bianka Lawin zum beruflichen (Wieder)Einstieg für Frauen

Landkreis CELLE. Sie haben in den letzten Jahren Ihre Kinder betreut, dem Partner den Rücken freigehalten, Angehörige gepflegt oder waren selbst krank? Sie haben sich um alles Mögliche gekümmert, nur nicht um Ihre beruflichen Pläne? Jetzt wollen Sie zurück in den alten Beruf oder suchen ganz neue Alternativen? Dann ist...

Lesen Sie mehr

Vierjahreszeiten-Wanderung des TuS Hermannsburg

HERMANNSBURG. „Wer nur ein bisschen nass wird, ist ein Gewinner in diesem Sommer.“ So gesehen waren die etwa 100 Teilnehmer an der dritten Vierjahreszeiten-Wanderung des TuS alle Gewinner. Zu Beginn der Wanderung kam die Sonne heraus und brachte die blühende Heide zum Leuchten. Angelbecks Teich, die Heide und der angrenzende...

Lesen Sie mehr

KELLU sucht Freiwillige für Projekte

CELLE. Die Freiwilligenagentur KELLU sucht Freiwillige, die ordnungsliebend, kunstinteressiert, handwerklich geschickt sind oder einen „grünen Daumen“ haben. Hier sind einige Beispiele für Betätigungsfelder: Eine leere Kiste voll interessanter Ideen. So fängt ein experimentelles Sommerkunstprojekt eines Museums an. Kunst- und Kulturbegeisterte, die Interesse haben, Besuchern das Kunstprojekt näher zu bringen, sind...

Lesen Sie mehr

Herbstferienbetreuung

BERGEN. Die Stadt Bergen bietet in den Herbstferien vom 4. bis 13. Oktober 2017 eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder in der Eugen-Naumann-Schule Bergen an. Die Kosten betragen für die erste Woche 33 Euro und für die zweite Woche 55 Euro. In den Kosten ist ein tägliches Mittagessen enthalten. Die Betreuung der...

Lesen Sie mehr

Scheckübergabe in Bröckel

BRÖCKEL. Erika Trichterborn und Jürgen Brandes vom Vorstand der Bibliotheksgesellschaft Celle übergeben in Anwesenheit des Samtgemeindebürgermeisters Helfried Pohndorf aus dem Erlös des Bücherflohmarktes 2016 einen symbolischen Scheck über 200 € an Catrin König. Die Kinder in Bröckel können sich nun über eine größere Auswahl an Tip TOI Bücher freuen. PR...

Lesen Sie mehr

Noch Plätze frei zur IGA Berlin

CELLE. Am Freitag, 25. August, bietet die Volkshochschule (vhs) Celle eine Tagesfahrt zur Internationalen Gartenausstellung nach Berlin an. Abfahrt des Busses ist um 7 Uhr an der Kanzleistraße, Rückkehr gegen 21 Uhr. Die Gebühr beträgt 75 Euro inklusive Eintritt. „Ein Mehr aus Farben“ lautet das Motto der IGA, der Focus...

Lesen Sie mehr

Zwei Alkoholsünder aus dem Verkehr gezogen

CELLE. In der Nacht zu Sonntag fiel einer Polizeistreife gegen 1 Uhr eine Autofahrerin auf. Diese fuhr in die Windmühlenstraße ohne dabei auf den bevorrechtigten Verkehr zu achten und war anschließend mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Bei der Kontrolle wurde bei der 60-jährigen Fahrerin eine Atemalkoholkonzentration von knapp 1,2 Promille gemessen....

Lesen Sie mehr

Ohne Führerschein unterwegs

BERGEN. Weil er nicht anschnallt war, sollte Sonntag Abend im Deichend ein Autofahrer kontrolliert werden. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 21-jährige Pole gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Er muss sich nun in einem entsprechend eingeleiteten Strafverfahren verantworten. ots

Lesen Sie mehr

AfD: „Kein einziger unbegleiteter minderjähriger Ausländer hat die Ausweispapiere vorgelegt“

Landkreis CELLE. Keiner von den zwanzig unbegleiteten, minderjährigen Ausländern, die sich derzeit im Landkreis Celle aufhalten, habe Ausweispapiere zur Überprüfung der Altersangaben vorgelegt. Diese Antwort habe die AfD-Kreistagsfraktion auf ihre Anfrage vom Landrat erhalten. Grund für die Anfrage war der vor kurzem in der Presse bekannt gewordene Fall eines vermissten...

Lesen Sie mehr

Wolfgang Graue lebt seit zehn Jahren seine „Künstlerträume“

WIENHAUSEN. „Künstlerträume“ heißt die neue Ausstellung im Kulturhaus Wienhausen, dieam gestrigen Sonntag mit einer Vernissage eröffnet wurde. Der in Adelheidsdorf lebende Künstler Wolfgang Graue zeigt darin bis zum 26. November einen Querschnitt seiner Werke der vergangenen zehn Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit. Seine Motive findet der Künstler hauptsächlich in der Natur....

Lesen Sie mehr

10 Jahre Kleinbahn Niedersachsen Riedel – Mit Draisine und Co. durch die unberührte Natur

HÄNIGSEN. Der Verein Kleinbahn Niedersachsen Riedel e.V. feiert am vergangenen Wochenende sein zehnjähriges Bestehen auf dem Betriebswerk ist in Hänigsen Riedel auf dem Gelände der K+S AG. Hervorgegangen ist der Verein aus der Historischen Eisenbahn Grafschaft Hoya e.V. (HEG e.V.). Seine Ziele sind die Wiederinbetriebnahme der Eisenbahnstrecke Ehlershausen-Wathlingen-Hänigsen, der “Kalibahn”,...

Lesen Sie mehr

Lebendige Vergangenheit und Gegenwart – Neuenhäusen feiert im Landgestüt

NEUENHÄUSEN. Am Samstag, den 19. August, von 11 bis 18 Uhr veranstaltet der Ortsrat Neuenhäusen zusammen mit dem Verein der Freunde und Mitarbeiter des Landgestüts Celle e.V. sein traditionelles Stadtteilfest und den Tag des alten Handwerks. Die Veranstaltung findet im Landgestüt statt. Es wird eine bunte, vielfältige und abwechslungsreiche Veranstaltung,...

Lesen Sie mehr