Tagesarchiv: August 1, 2017

Alte Spiele neu entdeckt beim Ferienpass-Abschlussfest im Französischen Garten

CELLE. Seifenblasen fliegen durch den Französischen Garten, auf Holzkegelbahnen spielen Kinder mit Murmeln und Stelzenläufer bahnen sich einen Weg durch die Gäste im Französischen Garten. Das Ferienpass-Abschlussfest im Französischen Garten war auch heute nachmittag wieder ein Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Das Fest bot wieder einmal jede Menge Mitmach-Stationen...

Lesen Sie mehr

Saisonbedingter weiterer Anstieg der Arbeitslosigkeit

Landkreis CELLE. Ferienzeit und Ausbildungsende: Jugendarbeitslosigkeit steigt an, Arbeitslosigkeit überschreitet erneut Vorjahreswerte und Arbeitskräftenachfrage geht leicht zurück sind die Kernaussagen des aktuellen Arbeitsmarktberichts. Bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Celle waren im Juli 11.183 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Juni um...

Lesen Sie mehr

Stadtverwaltung präsentiert Nachwuchskräfte

CELLE. Die Verwaltung der Residenzstadt hat Zuwachs bekommen. Seit Beginn des Monats August verstärken 12 junge Männer und Frauen das Team um Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge. Thomas Bertram, Erster Stadtrat, hieß die „Neuen“ im Rathaus willkommen: „Ich freue mich, dass Sie sich für eine Ausbildung bei der Stadt Celle entschieden...

Lesen Sie mehr

Verein der Freunde und Mitarbeiter des Landgestüts Celle e.V. gestaltet die Sendung Plattenkiste von NDR 1 Niedersachsen

HANNOVER/CELLE. Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“ bei NDR 1 Niedersachsen. Am 1. August zwischen 12 und 13 Uhr unterhielten sich Uwe Qualmann, Fred Müller und Bettina Wedekind mit Moderatorin Martina Gilica über den Verein der Freunde und Mitarbeiter des Landgestüts Celle und ihre Planungen für den...

Lesen Sie mehr

Falsche Polizisten erneut aktiv – Warnmeldung

WIETZE. Am gestrigen Montag kam es im Landkreis Celle wieder zu Anrufen von angeblichen Polizeibeamten, bei denen die Opfer vornehmlich ältere Bürger waren. Gleich 11 Bürgerinnen und Bürger aus den Bereichen Wietze und Winsen/A. meldeten dubiose Anrufe von angeblichen Polizeibeamten, die sich nach deren Vermögensverhältnissen erkundigt hätten. Die Angerufenen reagierten...

Lesen Sie mehr

Im Lebenskreis der Natur: Wolfgang Zwaan feiert Dienstjubiläum

CELLE. Seine Arbeit lässt ihn den Kreis des Lebens ermessen: von der Geburt bis zum Abschied. Für Landschaftsgärtner Wolfgang Zwaan symbolisiert die Staude in der Entstehung den Frühling, in der Blüte den Sommer, im Welken den Herbst und im Dahinscheiden den Winter des Lebens. Vielleicht liebt der 60-Jährige deshalb seinen...

Lesen Sie mehr

Im „Zwergenhaus“ ist die Freude groß: Yvonne Rudolph feiert Dienstjubiläum

CELLE. „Es gibt niemanden, der einem ehrlicher die Meinung sagt, als Kinder“, weiß Yvonne Rudolph. Und es ist genau das, was die Leiterin der Kindertageseinrichtung Scheuen, besser bekannt als „Zwergenhaus“, an ihrem Beruf so ganz besonders schätzt. Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum am 1. August ist eine gute Gelegenheit, die vergangene Zeit...

Lesen Sie mehr

Lärmschutzbefragung des Eisenbahnbundesamtes – Alle Anwohner an der Strecke können noch bis zum 25. August teilnehmen

Stadt und Landkreis CELLE. Das Eisenbahn-Bundesamt führt vom 30.06.17 – 25.08.17 eine Befragung zum Stand des Lärmschutzes /der Lärmbelastung an bestimmten Hauptstrecken durch. In der Region Celle betrifft das besonders die Strecke Hamburg-Hannover. Lühmann spricht sich dafür aus, dass möglichst viele Personen an der Befragung teilnehmen. „Es ist wichtig, gerade...

Lesen Sie mehr

Freie Demokraten laden zum ‘Freiheitlichen Forum’ mit Jörg Bode ein

NIENHAGEN. Am Donnerstag, den 3. August 2017, um 19.30 Uhr, findet das ‘Freiheitliche Forum’ der Freien Demokraten in den Jahnstuben in Nienhagen statt. Wieder einmal können Sie sich mit leckeren kroatischen Speisen und besten Weinen verwöhnen lassen und mit interessanten Menschen zusammentreffen. Das Freiheitliche Forum wird dazu genutzt, politische und...

Lesen Sie mehr

„Creative Writers“ der vhs Celle lesen im Heilpflanzengarten

CELLE. „Lesung im Lichterschein“ heißt es erneut am Freitag, 18. August, um 19 Uhr, im Heilpflanzengarten Celle. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr mit rund 50 ZuhörerInnen präsentieren die „Creative Writers“ der Volkshochschule (vhs) Celle jetzt erneut ihre Erzählungen bei einer Open Air-Veranstaltung. Das Thema „Verwurzelt/Entwurzelt“ lässt Raum für...

Lesen Sie mehr

MiMi – Mit Migranten für Migranten

CELLE. Seit Mai 2014 ist das Gesundheitsprojekt “MiMi – Mit Migranten für Migranten” in Celle angesiedelt. Ziel ist es, Migrantinnen und Migranten in das deutsche Gesundheitssystem zu integrieren, so dass sie Eigenverantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und auch Maßnahmen zur Prävention ergreifen. Dafür wurden Mutter-sprachler/-innen ausgebildet, die in der jeweiligen...

Lesen Sie mehr

Wohnquartiere stärken, Integration und Teilhabe fördern – Neues 3-Millionen-Programm „Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement“

HANNOVER. Niedersachsens Sozial- und Bauministerin Rundt gratuliert Siegern des Wettbewerbs zur neuen Modellförderung. Die Ministerin empfing heute im Sozial- und Bauministerium in Hannover Vertreterinnen und Vertreter von Projekten, die im Rahmen des Wettbewerbs zur neuen Modellförderung „Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement“ ausgewählt wurden. Bei dieser Gelegenheit überreichte sie ihnen auch die Bewilligungsbescheide...

Lesen Sie mehr

Bei KUKI – „KulturKinderleicht“ im Bomann-Museum Gewächshäuser bauen

CELLE. Wie sich alte CD-Hüllen ganz einfach zu Mini-Gewächshäusern umfunktionieren lassen, erfahren Kinder in der nächsten KUKI Werkstatt im Bomann-Museum am Freitag, dem 04. August in der Zeit von 14.45 – 16.15 Uhr. Holz, CD Hüllen, Blumenerde und Saatgut werden mit etwas handwerklichem Geschick in ein Mini Gewächshaus verwandelt.Ganz nebenbei...

Lesen Sie mehr