Wertschätzende Personalführung im Handwerk – Die Bundestagung Handwerk und Kirche lädt ein zu Vortrag und Diskussion

Print Friendly, PDF & Email

LÜNEBURG. Vom 23. bis 24. November findet die Bundestagung Handwerk und Kirche im Technologiezentrum der Handwerkskammer in Lüneburg statt. Im Mittelpunkt des öffentlichen ersten Kongresstages steht dabei das Thema „Wertschätzende Personalführung im Handwerk“. Den Impulsvortrag hält die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi aus Hannover. 

Interessierte Handwerkerinnen und Handwerker haben im Anschluss die Gelegenheit, dieses Thema mit ihr sowie dem Vorsitzenden der Landesvertretung der niedersächsischen Handwerkskammern, Karl-Wilhelm Steinmann, dem Präsidenten der Handwerkerkammer, Detlef Bade, sowie dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche, Dieter Vierlbeck, zu diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr und findet statt im Staffelgeschoss des Gästehauses des TZH, Dahlenburger Landstraße 62, 21337 Lüneburg.

PR





%d Bloggern gefällt das: