Weltgebetstag in Klein Hehlen

KLEIN HEHLEN. Am 6. März um 18 Uhr lädt die Kirchengemeinde Klein Hehlen herzlich zur Feier des Weltgebetstages ein. Sie findet statt in der Bonifatiuskirche. Das Programm haben diesmal Frauen aus Simbabwe ausgearbeitet. „Steh auf und geh!“ lautet das Thema. Aufstehen und gehen, das ist die tägliche Aufgabe, die sich Frauen in Simbabwe stellen: Immer wieder sind sie gezwungen, sich zu Gehör zu bringen und sich für ihre eigenen Rechte einzusetzen.

Um 17.45 Uhr ist Gelegenheit, sich in der Kirche schon einmal mit den Liedern des Abends bekannt zu machen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im Gemeindehaus Informationen zu Simbabwe und landestypische Spezialitäten zum Probieren.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: