Anzeige

Fallzahlen in der Region Wathlingen: Wegen Krankheit abgesagt: Gesundheitstag nun erst im September

WATHLINGEN. „Der Coronavirus macht uns einen Strich durch die Rechnung“, stellt Organisatorin Monika Wille fest. Die strikten Ansagen seitens des Bundesgesundheitsministeriums und die steigenden Fallzahlen infizierter Personen in Deutschland und in unserer Region sind für die Gemeinde Wathlingen und die Organisatoren Anlass genug, um den Wathlinger Gesundheitstag, der am 22. März 2020 stattfinden sollte, nicht wie geplant durchzuführen.

„Wir wollen Aussteller und Besucher nicht dem Risiko einer Ansteckung aussetzen“, erläutert Monika Wille weiter die Motivation zur Absage der Veranstaltungen, die von vielen Akteuren geplant wurde. Neben dem Sozialverband Deutschlands, den Landfrauen und dem DRK, hatten viele weitere Aussteller und Referenten den Tag bereichern wollen. „Zuallererst danken wir Ihnen allen für Ihre Bereitschaft, den Tag aktiv mitzugestalten und ein so interessantes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen!“ würdigt Bürgermeister Torsten Harms auch das besondere Engagement von Monika Wille.

Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben! Die Veranstaltung wird für Sonntag, d. 27. September 2020, von 11.00 – 17.00 Uhr neu terminiert. Die Organisatoren und die Gemeinde Wathlingen würden sich freuen, wenn viele Akteure an dem Tag wieder mit dabei wären. Über eine kurze Nachricht freut sich die Sprecherin des Arbeitskreises Monika.Wille@web.de.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige