Anzeige

AfD-Stadtratsfraktion begrüsst kostenloses Kurzzeitparken in Celles Innenstadt

CELLE. Die Celler AfD-Ratsfraktion begrüsst die Maßnahme der Stadtverwaltung, ab sofort ein kostenloses Parken für 10 Minuten in der Innenstadt zuzulassen. Unter Bezugnahme auf einen eigenen Antrag nimmt der AfD-Fraktionsvorsitzende Anatoli Trenkenschu dazu Stellung: „Schon im November letzten Jahres hatten wir beantragt, in Celles Innenstadt ein kostenloses Parken für 15 Minuten einzuführen, um damit die Geschäftswelt zu beleben.“

„Dass die Verwaltung jetzt ein gebührenfreies Parken“, so Trenkenschu weiter, „für zumindest 10 Minuten eingeführt hat, freut uns somit sehr. Schade ist aber, dass viele Celler Geschäfte davon aktuell nicht profitieren können. Deshalb hoffen wir, dass diese gute Maßnahme nicht nur für die Zeit der Corona-Beschränkungen gilt. Gerade nach Ende des angeordneten Shutdowns ist es umso wichtiger, das Einkaufen in der Innenstadt attraktiv zu machen. Wenn bis dahin die kostenlose Parkzeit auf eine Viertelstunde hochgesetzt würde, wäre das noch idealer. Für schnelle Besorgungen scheint uns das eine angemessenere Spanne zu sein.“

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige