Tödlicher Verkehrsunfall auf der B191

ESCHEDE. Am Abend ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen Eschede und Weyhausen. Ein Motorradfahrer verunfallte auf der B191 tödlich. Die Polizei teilte mit, dass der Motorradfahrer ohne eine Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer verunfallte. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: