Anzeige

SPD nominiert Spitzenkandidat zur Bundestagswahl 2021 – Schmidt: „Olaf Scholz ist der Richtige, um unser Land durch bewegte Zeiten zu führen!“

Landkreis CELLE. Der SPD-Parteivorstand hat heute Olaf Scholz als Spitzenkandidat und damit auch Kanzlerkandidat der SPD zur Bundestagswahl 2021 vorgeschlagen. Aus dem Celler Land gibt es hierfür Zuspruch: „Olaf Scholz ist genau der Richtige in bewegten Zeiten. Er bringt alles mit, um unser Land in Krisenzeiten stabil und sicher zu führen. Olaf Scholz hat eindeutig Kanzlerformat – das schätzen sicher auch viele Menschen im Landkreis Celle!“, sagt Maximilian Schmidt, Vorsitzender der SPD im Landkreis Celle.

Der derzeitige Bundesfinanzminister und Vizekanzler bringt solide Regierungserfahrung auch als Bundesarbeitsminister und Hamburger Bürgermeister mit. „Olaf Scholz hat zupackend in Corona-Zeiten den Schalter umgelegt und maßgeblich die zahlreichen Maßnahmen vorangebracht, die jetzt unsere Wirtschaft und Arbeitsplätze sichern, dazu gehören vor allem Zukunftsinvestitionen. Andere Länder in Europa und der Welt beneiden uns um dieses effiziente und effektive Krisenmanagement. Klar, im Detail kann man immer kritisieren – aber in Deutschland stimmt die Richtung und dazu hat Olaf Scholz enorm viel beigetragen“, so Schmidt.

Auch in Celle war er schon zu Gast, zuletzt im vergangenen Bundestagswahlkampf. „Wir werden ihn auf jeden Fall wieder zu uns einladen“, sagt Schmidt. Spannend werde zudem, wie sich jetzt die CDU aufstellen will oder ob deren Kandidatensuche noch länger andauern wird: „Die Christdemokraten sind ja derzeit ein wirklich ungeordneter Verein – x Leute wollen Kanzler werden, die Vorsitzende will es nicht werden, wann wie was entschieden wird, ist völlig unklar. Die SPD hat jedenfalls mit ihrer heutigen Entscheidung Klarheit geschaffen – die Menschen wissen nun, dass sie auf Olaf Scholz werden bauen können.“

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige