Anzeige

Gelungener Bingoabend in Eschede

Aug 13, 2020 , ,

ESCHEDE. Die erste „Großveranstaltung“ nach oder während Corona. Diese erlebte Eschede nun in Form eines Bingoabends im Freibad Eschede. Über 40 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung von Paul Reich und Sascha Alius, dem Vorsitzenden des Fördervereins des Freibades, gefolgt.

Für fünf Euro konnten die Gäste drei Bingolose „erwerben“. Insgesamt wurden drei Runden Bingo gespielt. Auch Zwischenerfolge wurden mit kleinen Aufmerksamkeiten geehrt. So spendeten die Fleischerei Stöckmann, die Ideenschmiede Marius Engelke, Hof Kiemann, Aschauteiche, der Imbiss im Freibad sowie Privatpersonen attraktive Preise.

Wer dreimal ein komplettes Bingo vorweisen kann gewinnt eine Jahreskarte für die kommende Badesaison. Diese wird vom Förderverein gesponsort. Der nächste Bingoabend im Freibad findet am Freitag, 4.9.2020 ab 18.00 Uhr statt. Anmeldungen nimmt Sascha Alius ab sofort unter Tel.: 05142-9878110 an. Einen besonderen Dank richtete Alius an Paul Reich der „den Hut bei den Regeln und in der Ausführung auf hat“ und an Dennis Schmidt vom Kiosk der, so Alius, „immer genau weiß was die Gäste gerade brauchen. Bei Cocktails und Burgern macht man uns im Freibad Eschede nichts vor.“

Der Reingewinn des ersten Abends kommt mit über 200 Euro komplett dem Freibad zu Gute.

PR






Anzeige


Anzeige