Anzeige

Bergen-Belsen

  • Startseite
  • Thematischer Rundgang „Der stille Weg des Widerstands – Kultur als Mittel zur Selbstbehauptung im Konzentrationslager Bergen-Belsen“

Thematischer Rundgang „Der stille Weg des Widerstands – Kultur als Mittel zur Selbstbehauptung im Konzentrationslager Bergen-Belsen“

BERGEN-BELSEN. Schikanen, Demütigungen und Gewalt prägten das Leben der Häftlinge im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Jeder Tag war für sie ein Überlebenskampf. Die Nationalsozialisten hatten das Ziel, ihnen jegliche Individualität und Menschenwürde…

IRMA GRESE: „Beast of Belsen“ – Szenische Lesung der Gedenkstätte Bergen-Belsen im Schlosstheater

CELLE. Die Gedenkstätte Bergen-Belsen lädt am Sonntag, den 20. Januar 2019, um 14:30 Uhr zu einer szenischen Lesung in die Turmbühne des Schlosstheaters ein. Unter den Angeklagten des Lüneburger Bergen-Belsen…

„V-Waffen und Verbrechen. Wernher von Braun und der Nationalsozialismus“

CELLE. Am Sonntag, 16. Dezember 2018, 14,30 Uhr wird Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, in im Bomann Museum in Celle zu dem Thema „V-Waffen und Verbrechen –…

Die SS und das Konzentrationslager Bergen-Belsen – Thematischer Rundgang in der Gedenkstätte Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Trotz seiner spezifischen Funktion als „Austauschlager“ für bestimmte Gruppen jüdischer Häftlinge, die von hier aus gegen Auslandsdeutsche im feindlichen Ausland ausgetauscht werden sollten, war das im Frühjahr 1943 entstandene…

Postverkehr im KZ Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 widmet sich ein thematischer Rundgang über das ehemalige Lagergelände und durch das Dokumentationszentrum der Gedenkstätte Bergen-Belsen mit Jakob Rühe einem ungewöhnlichen Aspekt, nämlich…

„Es lebe unsere gerechte Sache!“- Der Slowakische Nationalaufstand, 29. August bis 27. Oktober 1944

BERGEN-BELSEN. Am Dienstag, 16. Oktober 2018, 17.30 Uhr eröffnet die Gedenkstätte Bergen-Belsen eine Ausstellung zum von der tschechischen Exilregierung getragenen Aufstand zahlreicher Demokraten, Kommunisten und Partisanen gegen die geforderte Unterstützung…

Der Slowakische Nationalaufstand von 1944 – Ausstellungseröffnung in der Gedenkstätte Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Am Dienstag, den 16. Oktober 2018 eröffnet die Gedenkstätte Bergen-Belsen um 17:30 Uhr in Anwesenheit des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne und des slowakischen Botschafters in Deutschland, Dr. Peter…

„Es lebe unsere gerechte Sache!“- Der Slowakische Nationalaufstand, 29. August bis 27. Oktober 1944

BERGEN-BELSEN. Am Dienstag, 16. Oktober 2018, 17.30 Uhr eröffnet die Gedenkstätte Bergen-Belsen eine Ausstellung zum von der tschechischen Exilregierung getragenen Aufstand zahlreicher Demokraten, Kommunisten und Partisanen gegen die geforderte Unterstützung…

Zweite Demokratiekonferenz in Bergen

BERGEN. Am 18.10.2018 findet um 18 Uhr die 2. Demokratiekonferenz in Bergen statt, zu der der Begleitausschuss Bergen, das Jugendforum Bergen, die Stadt Bergen und die Gedenkstätte Bergen-Belsen alle Bürgerinnen…

»Es ist geschehen, und folglich kann es wieder geschehen.« Zu Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland

BERGEN-BELSEN. Am Sonntag, 23. September, lädt die Gedenkstätte Bergen-Belsen um 12 Uhr zur Matinee. Mit einem knapp eineinhalbstündigen Programm aus Lesung und Kammermusik möchten Roman Knižka und das Ensemble Opus…

Nur noch wenige Plätze frei

BERGEN. In Kooperation mit dem Institut für Didaktik der Demokratie von der Leibniz Universität Hannover, der Gedenkstätte Bergen-Belsen und der Stadt Bergen wird vom 24. Oktober bis 26. Oktober 2018…

„Meine Heimat ist die deutsche Sprache“ – Der Regisseur Celino Bleiweiss zu Gast in der Gedenkstätte Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Als im Filmraum der Gedenkstätte Bergen-Belsen die ersten Bilder des DEFA-Spielfilms „Mein blauer Vogel fliegt“ über die Leinwand flimmern, bleibt der reservierte Sitzplatz für Celino Bleiweiss in der ersten…

„Mein blauer Vogel fliegt“ – Filmvorführung und Gespräch mit Celino Bleiweiss

BERGEN-BELSEN. Im Begleitprogramm der Ausstellung „Kinder im KZ Bergen-Belsen“ zeigt die Gedenkstätte Bergen-Belsen am Sonntag, 16. September 2018, um 14.30 Uhr den Spielfilm „Mein blauer Vogel fliegt“ in Anwesenheit des…

Stiftung niedersächsische Gedenkstätten unterstützt Petition – Offener Brief an Bundesinnenminister Seehofer

BERGEN-BELSEN. Auf Initiative der Bildungsstätte Anne Frank haben der Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten und andere Vertreter namhafter Einrichtungen der historisch-politischen Bildung einen offenen Brief an Bundesinnenminister Horst Seehofer geschrieben.…

„Sharing Heritage – Entdecken, was uns verbindet“ – Eine Veranstaltung zum Tag des offenen Denkmals

BERGEN-BELSEN. Am Sonntag, den 09. September um 14:30 Uhr findet ein thematischer Rundgang mit Jakob Rühe durch die Dauerausstellung und über das Gelände des ehemaligen Lagers Bergen-Belsen statt. Das KZ…