Tagesarchiv: Juli 17, 2017

Retter in der Not: Der Paketzusteller

CELLE. Heute kann Peter T. (69) ganz entspannt darüber sprechen – vor Kurzem dachte er noch, sein letztes Stündlein hat geschlagen. Von jetzt auf gleich – aus einer Alltagssituation heraus – erwischten sie ihn und versetzten ihn in einen Dämmerzustand mit vorübergehender Bewusstlosigkeit: Und „sie“, das waren Wespen. Und niemand...

Lesen Sie mehr

Kinderschutzbund erhält vom Aquarienverein Cap-Lopez-Celle 200 Euro

CELLE. Vier bis fünf ehrenamtlich organisierte Fischbörsen werden durch den Verein “Cap-Lopez-Celle” im Jahr ausgerichtet. Es war ein spontaner Einfall, eine Tombola bei der letzten Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse des Jahres anzubieten. Hier wurden viele Preise von Firmen gestiftet, die Aquaristikzubehör und Fischfutter herstellen. Der Erlös sollte gespendet werden. Die Mitglieder...

Lesen Sie mehr

Trunken- und Drogenheitsfahrten im Celler Stadtgebiet

CELLE. Am heutigen Montag wurden im Verlaufe des Tages eine Trunkenheitsfahrt, sowie eine Fahrt unter Drogeneinfluss im Celler Stadtgebiet festgestellt. Gegen 14:00 Uhr wurde ein 25-jähriger Autofahrer aus Osterholz-Scharmbeck als Führer eines PKW VW Golf in der Bredenstraße kontrolliert. Dabei fiel den eingesetzten Polizeibeamten der Polizeiinspektion Celle diverse Ausfallerscheinungen an...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Landkreis CELLE. In Hambühren versuchten am Wochenende Einbrecher sich in einem Einfamilienhaus zu bedienen. Da sie offensichtlich gestört wurden, traten sie den Rückzug an. In Unterlüß wurde am Sonntag am helllichten Tag aus einer Kleingartenkolonie ein Minibagger gestohlen. Versuchter Einbruch HAMBÜHREN. In der Nacht zu Sonntag hebelten unbekannte Täter um...

Lesen Sie mehr

6. Offene Norddeutsche Freiwassermeisterschaften 2017 – Celler Schwimm-Club stellt Vizemeisterin auf der 5km-Strecke

CELLE/MÖLLN. Am 16.07.2017 veranstaltete der Norddeutsche Schwimmverband (NSV) die Freiwassermeisterschaften im Luisenbad am Schulsee, Mölln. Trotz Sommerferien in drei Landesverbänden der Landesgruppe Nord waren 221 Teilnehmer gemeldet. Auch Vanessa Viktoria Ruth (Jg. 2002) vom Celler Schwimm-Cub e.V. machte nur kurz Ferien, die sie bei 40°C auch mit Trainingseinheiten verbrachte. Dieser...

Lesen Sie mehr

Fit im Büroalltag: Landkreis Celle fördert Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Landkreis CELLE. Bereits zum zweiten Mal richtete der Landkreis Celle für seine Mitarbeiter mit Büroarbeitsplätzen einen Gesundheitstag aus. Über 200 Interessierte folgten der Einladung in den Kreistagssaal und nutzten die Gelegenheit, an Vorträgen und Workshops teilzunehmen. Dabei konnten sie auch ein wenig mehr über ihre eigene Fitness erfahren. Auf der...

Lesen Sie mehr

Niedersachsen investiert weiter in moderne Ausstattung der Polizei – Pistorius: „Wir sorgen dafür, dass unsere Polizei schnell und effektiv reagieren kann.“

NIEDERSACHSEN. Niedersachsen setzt auch vor dem Hintergrund der Sicherheitslage weiter auf gezielte Investitionen, um die Reaktions- und Handlungsfähigkeit der Polizei fortlaufend zu verbessern. Was im vergangenen Jahr als unmittelbare Reaktion auf die Terroranschläge in Europa und Deutschland begann, wird mit der Weiterführung der Ausstattungsinitiative zur Stärkung der inneren Sicherheit konsequent...

Lesen Sie mehr

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Wathlingen und Eicklingen

WATHLINGEN. Gestern Abend gegen 22:45 Uhr kam es auf der Eicklinger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Autofahrer kam mit seinem Bulli in Richtung Wathlingen fahrend in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte das Fahrzeug mit vier Bäumen, wodurch die rechte Fahrzeugseite abgerissen wurde....

Lesen Sie mehr

Dank für 50 Jahre Ehrenamt in der Kirche

CELLE. Mehr als 5 Jahrzehnte hat Josef Montag in seiner Kirchengemeinde St. Hedwig ehrenamtlich gewirkt. Schon 1961 entschied er sich für die Gremienarbeit im Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat, um an der Entwicklung des neuen Kirchortes in seinem Wohngebiet Heese mitzuarbeiten. Später übernahm er auch liturgische Dienste wie Lektor und Kommunionhelfer. Seine...

Lesen Sie mehr

Achtsamkeits-Yoga

CELLE. Dieser Kurs zeichnet sich durch sanftes und einfühlsames Üben aus. Der bewusst wahrgenommene Atem und fließende Bewegungen (aus der Tradition des Viniyoga) lassen eine innige Verbundenheit von Atem, Körper und Geist entstehen. Geführte Meditationen und Achtsamkeitsübungen runden die Yogastunden ab. Die nächsten Kurse starten nach den Sommerferien: Waldorfkindergarten in...

Lesen Sie mehr

Konzert „Perlen der Klarinettenliteratur“

CELLE. Am Donnerstag, den 27. Juli 2017, 16.00 Uhr, gastieren Linda-Marie Gulyas (Klarinette) und die gebürtige Cellerin Petra Menzel (Klavier) im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1. Das Duo lernte sich an der Musikhochschule Stuttgart kennen. Linda-Marie Gulyas studiert dort seit 2015 in der Klarinettenklasse von Prof. Norbert Kaiser. Sie ist gebürtige...

Lesen Sie mehr

Die Beeren sind los!

NIEDERSACHSEN. Sommerzeit ist Beerenzeit: Von „B“ wie Blaubeeren über Himbeeren und Johannisbeeren bis „S“ wie Stachelbeeren fallen die kleinen Powerfrüchte mit ihrer Farbpalette von hellgelb über grün und rot bis blau und fast schwarz jetzt auf den Märkten ins Auge. Die Beeren sind nach Mitteilung des Landvolk Pressedienstes nicht nur...

Lesen Sie mehr

Schmieden lernen in den Ferien

HÖSSERINGEN. Am Mittwoch, dem 26. Juli von 11 bis 14 Uhr ist Museumsschmied Peter Böttcher in der Schmiedewerkstatt des Museumsdorfes Hösseringen bei der Arbeit. Er zeigt Kindern von zehn bis 14 Jahren, wie ein Werkstück geschmiedet wird. Im Rahmen der Ferienspaßaktion fertigen die Kinder auch selbst kleine Stücke wie zum...

Lesen Sie mehr