Osterfeuer in Scheuen abgesagt

SCHEUEN. Aufgrund der aktuellen Ausbreitungsgefahr des Coronavirus (COVID-19), der Empfehlung Veranstaltungen mit einer größeren Teilnehmerzahl abzusagen und dem gegenwärtig nicht einzuschätzenden weiteren Verlauf der Situation, hat sich die Ortsfeuerwehr Scheuen entschieden, das diesjährige Osterfeuer in Scheuen abzusagen und dies frühzeitig bekanntzugeben.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: